Schlagwort: Finanzen

Mitarbeiterzufriedenheit

Wir wussten es schon immer: Geld allein macht nicht glücklich

Eine aktuelle Umfrage des Institut für Handelsforschung Köln (IFH) zeigt, dass vor allem in der jungen Generation Y das Gehalt allein nicht ausreicht, um Mitarbeiter langfristig an ihren Arbeitgeber zu binden.
Trend Projekt-Plattform: Eine Revolution des Arbeitsmarktes online?

Zum Scheitern verurteilt? 6 Punkte, die Ihr Projekt gefährden können

Hier einige Punkte, die nach meiner Erfahrung ein Projekt (zumeist unnötig) zum Scheitern bringen können.
Start-up Interviews

Der Mittelstand im Interview: HJM Finanz- und Versicherungsmakler

Im Folgenden beantwortet Hans-Jürgen Müller von HJM Finanz- und Versicherungsmakler.

Kredit oder Privatinvestor: So finden Sie den passenden Finanzpartner!

Sie möchten Ihr Unternehmen weiter entwickeln, Ihre Geschäftsfelder klarer fokussieren oder sich in internationalen Märkten etablieren?

So erhöhen Sie den ROI auf Ihrer Landingpage!

Jeder, der eine Landingpage betreibt, wird das Ziel vor Augen haben, den Umsatz bzw. die Conversion zu erhöhen und somit weiter auszubauen.

Finanzierungsmöglichkeiten für Startups – So klappt’s mit der Gründung!

Finanzierungsmängel sind nach wie vor der häufigste Grund für das Scheitern von Unternehmensgründungen. Anlass genug, die Frage nach Finanzierungsmöglichkeiten für Start-ups näher zu beleuchten.

Der Rechtstipp: Auszahlung von Überstunden

Im Arbeitsrecht gilt der Grundsatz, dass Überstunden nach der Beendigung des Arbeitsverhältnisses in Geld ausgezahlt werden müssen. Nur wenn zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer anderes vereinbart ist, kann von dieser Regel abgewichen werden. Denn bei Überstunden tritt der Arbeitnehmer quasi in Vorleistung, so dass es sich hierbei um eine Gegenleistung aus dem Arbeitsverhältnis handelt, die vom Arbeitgeber zu bezahlen ist. Soll anderes gelten, ist es empfehlenswert, möglichst klare Regelungen zu der Überstundenvergütung zu treffen.

Seriengründer im Interview: Kai Teute von schlüsselpate.de

Kai Teute hat einen ungewöhnlichen Weg hinter sich. Der Hamburger lernte erst bei einer Bank, eröffnete danach ein Restaurant, hat inzwischen einige Unternehmensgründungen hinter sich und investiert nun selbst in Startups. Im Interview mit Unternehmer.de sprach der Seriengründer über erfolgversprechende Geschäftsmodelle, sein neustes Projekt und wann man als Existenzgründer die Reißleine ziehen sollte.

Joint Ventures in Indien: Neuregelungen erleichtern Ihnen die Gründung!

Von vielen unbemerkt hat die indische Regierung mit Wirkung zum 1.4.2011 die gesetzlichen Bestimmungen für die Gründung von Joint Ventures gelockert.

Geschäftskunden finanzieren mit Krediten am häufigsten Betriebsmittel

Laut der Analyse einer Online-Kreditbörse beantragen Firmen Betriebsmittelkredite meist um Rohstoffe oder andere Mittel für den Unternehmensbedarf zu decken.