Atemtechniken: Stress am Arbeitsplatz reduzieren

1977

2. Für den Magen

Die Atemtechnik Feueratem regt nicht nur den Kreislauf an, sondern hilft auch bei:

  • Völlegefühl
  • Verstopfung

Zu Beginn der Feueratem-Technik wird ein tiefer Atemzug durch die Nase genommen. Anschließend wird in kurzen Luftstößen durch die Nase ausgeatmet.

Der Feueratem kann vor­teil­haf­ter­wei­se in verschiedenen Positionen durchgeführt werden:

  • Sitzen
  • Vierfüßler-Stand
  • Yoga-Haltung „Heraufschauender Hund“
1
2
3
4
5
6
7
8
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!