Fit fürs Büro: Diese Lebensmittel regen deinen Stoffwechsel an

Fit fürs Büro: Smoothies
© iStock / nerudol

2. Vielseitige Smoothies

Egal, ob zum Frühstück, vor dem Sport oder für Zwischendurch: Frucht-Smoothies sehen nicht nur gut aus, sondern schmecken auch fantastisch.

Insbesondere Beeren helfen dir auf Trab.

Beeren versorgen den Körper mit:

  • Vitaminen
  • Ballaststoffen
  • Mineralstoffen
  • Antioxidantien

Antioxidantien sind Verbindungen, die in deinem Körper produziert werden und in Lebensmitteln enthalten sind. Sie helfen dabei, Zellen vor Schäden zu schützen, die durch potenziell schädliche Moleküle, so genannte freie Radikale, verursacht werden.

Mixe dir deinen eigenen leckeren Smoothie:

  • Pflanzenmilch (Soja-, Kokos- oder Mandelmilch)
  • Beeren
  • evtl. Früchte (Bananen, Pfirsich, etc.)
  • evt. Ingwer
  • evtl. Datteln

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein