Ikigai: Wie die japanische Methode, dein Geschäft verändern wird

78
Ikigai: Wie die japanische Methode dein Geschäft verändern wird - Quelle: ©Content Pixie von unsplash.com
Ikigai: Wie die japanische Methode dein Geschäft verändern wird - Quelle: ©Content Pixie von unsplash.com

Japan ist nicht nur für seine meisterhafte Küche, sondern auch für seine Geschäftsmethoden weltweit bekannt. Von Toyota bis Nintendo haben die Unternehmen des 21. Jahrhunderts die bewährten Leadership-Methoden und -Strategien aus Japan übernommen und angepasst.

Noch älter als der „Toyota-Weg“ ist eine japanische Methode namens Ikigai. Wenn du Ikigai in dein Unternehmen (oder dein zukünftiges Unternehmen) integrierst, wird es von Anfang an erfolgreich sein.

In diesem Artikel erfährst du, was Ikigai ist, was es bedeutet und wie du es in jeden Aspekt deines Lebens und deines Unternehmens umsetzen können.

Ikigai – die Bedeutung kurz erklärt

Ikigai ist ein japanischer Begriff, der übersetzt so viel bedeutet wie „Sinn des Lebens„, „Grund des Seins“ oder „warum ich morgens aufwache“. Der Begriff stammt ursprünglich aus der Region Okinawa, die aufgrund der hohen Lebenserwartung der Einwohner medizinische Forscher in die Region lockte. Ikigai ist keine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Es ist ein friedlicher Lebensstil, der von innen kommt.

In internationalen Bestseller “Ikigai: Das japanische Geheimnis für ein langes und glückliches Leben“ beschreiben die Autoren Francesc Miralles und Héctor García die Fähigkeit der Okinawaner, in dem, was sie tun, beständiges Glück zu finden.

Es stellt sich heraus, dass eines der Geheimnisse für das Glück der Bewohner von Ogimi darin besteht, sich als Teil einer Gemeinschaft zu fühlen. Von klein auf üben sie sich in Yuimaaru, der Teamarbeit, und sind daher daran gewöhnt, sich gegenseitig zu helfen. Die Pflege von Freundschaften, eine ausgewogene Ernährung, ausreichende Ruhepausen und regelmäßige, moderate sportliche Betätigung sind Teil der Gleichung für eine gute Gesundheit, aber das Herzstück der Lebensfreude, die diese Hundertjährigen dazu inspiriert, immer wieder Geburtstage zu feiern und jeden neuen Tag zu genießen, ist ihr Ikigai.

Als Unternehmer kannst du wahrscheinlich die Power von Ikigai erkennen; Du hast ein Unternehmen gegründet (oder willst ein solches gründen), nicht um Reichtum und Ruhm zu erlangen, sondern um ein Leben mit einem größeren Ziel zu führen. Aber du bist nicht hier, um existenzielle Fragen zu stellen, sondern um dein Leben und dein Unternehmen jeden Tag besser zu machen. Lass uns herausfinden, wie es geht.

EXTRA: 6 Mehr Leistung erwünscht? Das persönliche Glück entscheidet

Die Ikigai-Methode für dein Unternehmen

Als Unternehmer scheint es ein Irrglaube zu sein, ein Work-Life-Balance im Leben zu finden. E-Mails, Pitch-Meetings und das ständige Löschen von Bränden können sich eher so anfühlen, als würde man von einem Schwebebalken stürzen, anstatt die Mitte zu finden.

Wie kann Ikigai also deinem Unternehmen helfen?

Bei Ikigai geht es in Bezug auf Unternehmen um dein Warum. Warum bist du im Geschäft? Um Geld zu verdienen, klar. Um für deine Familie und andere zu sorgen, ja, das ist nobel. Aber du gründest (oder erweiterst) ein Unternehmen nicht, nur weil es deine Rechnungen bezahlen soll.

Um erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Gewinn. Du musst die Triebfedern in deinem Leben so ausrichten, dass du morgens mit der gleichen Leidenschaft für dein Unternehmen aufstehst wie an Tag 1 und Tag 1.000.

Die vier Kreise des Ikigais

Die folgende Grafik zeigt die 4 Kreise, wie du Ikigai in dein Unternehmen integrieren kannst:

  • Worin bist du gut?
  • Was liebst du?
  • Was braucht der Markt?
  • Wie gewinnst du diesen Wert?

Nachdem du diese Fragen beantwortet hast, wirst du einige verbindende Themen erkennen. Die Bereiche, in denen sich die Kreise überschneiden, sind die Säulen deines Warum: Leidenschaft, Mission, Beruf und Berufung.

  • Die Leidenschaft (Passion) ist dein Treibstoff für Aufregung und Freude. Welche Aktivitäten, Hobbys oder Fähigkeiten begeistert dich und was sagen andere Menschen über dich, worin du talentiert bist?
  • Die Mission ist dein tiefes menschliches Gefühl, anderen zu dienen. Was liegt dir am Herzen, um Probleme zu lösen oder die Bedürfnisse anderer Menschen zu erfüllen?
  • Die Berufung (Vocation) ist deine Branche, dein Beruf oder dein Bereich. Gibt es in der Welt ein Bedürfnis, für dessen Erfüllung jemand bezahlt?
  • Der Beruf (Profession) ist deine bezahlte Fähigkeit. Hast du Fähigkeiten, für die jemand bereit ist zu zahlen?

Je mehr du dich der Mitte des Diagramms näherst, desto mehr verschmelzen die 4 ursprünglichen Fragen zu einem Zentrum. Das ist dein Ziel. Es ist der Grund, warum du im Geschäft bist. Das Zentrum ist dein Ikigai.

Ikigai: Die vier Kreise von Ikigai und ihre Bedeutung - Quelle: @ Luke Ferris von www.foundr.com

Ein Ikigai-Beispiel

Lass uns doch Ikigai anhand eines Beispiels aus der Popkultur erläutern. In der letzten Sendung von Conan O’Briens Talkshow im Jahr 2021 beendete er den Abend mit diesem Zitat: „Es ist nicht leicht das zu tun. Aber versucht es. Versucht, das zu tun, was ihr liebt, mit Menschen, die ihr liebt. Und wenn ihr das schafft, ist das die Definition des Himmels auf Erden.“

Das ist Conan’s Ikigai. Nach 28 Jahren im Fernsehen ist das der Grund, warum Conan morgens aus dem Bett kommt. Aber Conans Erfolg begann mit einer unerwarteten Gelegenheit. Betrachten wir die Ikigai-Methode aus der Sicht von Conan im Herbst 1993.

  • Worin bist du gut?: Comedy schreiben und auf der Bühne stehen.
  • Was liebst Du?: Menschen zum Lachen zu bringen.
  • Was braucht der Markt?: Einen Talkshow-Moderator für Late Night.
  • Wie schaffst du diesen Wert?. Indem man ein einzigartiges komödiantisches Erlebnis schafft, das sich von allem im Fernsehen unterscheidet.

Sieht so weit ganz gut aus. Fangen wir nun an, die Kreise zu verbinden.

  • Passion: Komödien schreiben und mit kreativen Menschen zusammenarbeiten.
  • Mission: Mit anderen Menschen in Kontakt treten und Momente der Freude teilen.
  • Berufung: Komödie und Unterhaltung.
  • Beruf: Comedy-Autor und Darsteller.

Conan war unbekannt, als er 1993 den Platz von David Letterman bei NBCs Late Night einnahm. Aber es ist keine Überraschung, dass die Rolle perfekt für ihn war. Und warum? Weil sie zu seinem Ikigai passte.

Fast 30 Jahre lang brachte Conan die Menschen zum Lachen, zusammen mit Menschen, die er liebte. Und weißt du was? Du kannst dich in 30 Jahren genauso fühlen, wenn dein zukünftiges Ich auf deine geschäftliche oder unternehmerische Reise zurückblickt. Die Anwendung von Ikigai kann dir dabei helfen, dein Unternehmen zu gründen, einen Karriereweg aufzubauen und Entscheidungen zu treffen, die zu einem zielgerichteten Leben führen.

Finde deinen Sinn und gründe dein Unternehmen

Ganz gleich, ob du ein Unternehmen gründen, skalieren willst oder noch gar keine Idee hast, dein Ikigai wird dir dabei helfen, in den Höhen und Tiefen des Unternehmertums die Orientierung zu behalten. Fülle dein Ikigai-Diagramm aus oder mache dein Ikigai zum Leitbild deines Unternehmens.

Erinnere dich jeden Tag daran, warum du morgens aus dem Bett aufstehst. Denn wenn die erste E-Mail-Benachrichtigung des Tages ertönt, brauchst du jedes Quäntchen Ikigai, um dich auf das Warum zu konzentrieren.

Jetzt, wo du Ikigai verstanden habst und weißt, wie du es auf dein Unternehmen anwenden kannst, ist es an der Zeit, anzufangen und zu wachsen. 

Dieser Artikel wurde von Luke Ferris auf Englisch verfasst und am 06.06.2022 auf www.foundr.com veröffentlicht. Wir haben ihn für euch übersetzt, damit wir uns mit unseren LeserInnen zu relevanten Themen austauschen können.
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!