Handy-Akku schonen: 7 einfache Tipps

5077

4. Die dunkle Seite der Macht

Handy-Akku schonen: Helligkeit einstellen
© swyrl.tv

Je heller das Display ist, umso mehr Akku frisst es. Natürlich brauchst du manchmal ein helles Display, da du sonst, etwa bei starker Sonneneinstrahlung, nichts erkennen kannst. Doch die Sensoren des Displays reagieren ständig auf die Lichtverhältnisse in der Umgebung, damit sie ihnen angepasst werden kann. Diese ständige Aktivität ist natürlich nicht gut für den Akku. Deaktiviere also besser die automatische Erkennung und stell selbst die benötigte Helligkeit ein.

1
2
3
4
5
6
7
8
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

1 Kommentar

  1. Wie schonst du den Akku deines Handys wirklich?
    DREI Schritte:
    1. Halte die POWER-Taste für ca. 3-5 Sekunden gedrückt.
    2. Tippe auf die Schaltfläche „Ausschalten“
    3. Leg es weg und rühr es die nächsten 72 Stunden nicht mehr an

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!