Handy-Akku schonen: 7 einfache Tipps

3893

7. Vorsicht vor Sonne und Wasser

Handy-Akku schonen: Sonneneinstrahlung

Was den Akku deines Handys garantiert leiden lässt: Ungeeignete Temperaturen. Wenn du es länger bei unter 10 Grad Celsius oder in extremer Hitze bei 35 bis 40 Grad Celsius nutzt, wird dann Akku bald schwächer werden. Versuche solche Extreme also zu vermeiden, wenn es deine Lebensumstände zulassen. Auch vor Wasser ist besondere Vorsicht geboten, um den Akku nicht zu beschädigen.

Quelle: Teleschau

Du willst nichts mehr verpassen?

Newsletter & ePaper

  • die besten Artikel in dein Postfach
  • unser ePaper - alle 2 Monate gratis
  • Rabattaktionen & Gewinnspiele
  • kostenlos & jederzeit abbestellbar
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

1 Kommentar

  1. Wie schonst du den Akku deines Handys wirklich?
    DREI Schritte:
    1. Halte die POWER-Taste für ca. 3-5 Sekunden gedrückt.
    2. Tippe auf die Schaltfläche „Ausschalten“
    3. Leg es weg und rühr es die nächsten 72 Stunden nicht mehr an

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!