Bürolympics: 4 Ideen für mehr Spaß im Büro

1551

1. Papierkorb-Kugelstoßen

Dieses kurze und einfache Spiel erinnert zunächst an Basketball, da es auch hier darum geht, Papierkugeln in einen nahegelegenen Papierkorb zu werfen. Unsere Version hat allerdings einen lustigen Twist, wir orientieren uns nämlich an dem olympischen Kugelstoßen:

  • Forme dafür etwa ein Dutzend Papierbällchen, vorzugsweise aus Papiere, das sowieso recycelt werden soll.
  • Nimm dann Klebeband und fixiere es in einer Linie auf dem Boden. Stell einen Papierkorb beliebig weit von der Markierung am Boden entfernt auf.
  • Jeder Teilnehmer muss hinter der Linie stehen und sich mindestens zweimal drehen, bevor er wirft.
  • Jeder Spieler hat drei Versuche. Der Spieler mit den meisten Treffern am Ende der ersten Runde gewinnt.
  • Wenn es nach der ersten Runde mehrere Spieler mit der gleichen Trefferzahl gibt, werfen diese noch so lange abwechselnd, bis einer von ihnen trifft.

1
2
3
4
5
6
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!