Das richtige Mindset: So kannst du deine Wirkung auf andere erhöhen

186
Das richtige Mindset: So kannst du deine Wirkung auf andere erhöhen
© deagreez - stock.adobe.com

Wie kannst du deine Wirkung auf andere erhöhen? Hoffst du auch öfter auf ein Wunder? Oder erwartest etwas Besonderes, eine Lösung, dass sich etwas Gutes schickt, ohne selbst etwas dafür zu tun? An Wunder zu glauben schadet grundsätzlich nicht. Du kannst allerdings nur etwas an deinem Leben verändern, wenn du etwas in deinem Leben veränderst. Klingt so einfach, oder? Ist es aber meistens nicht. Das wissen wir alle.

Die meisten Menschen scheitern letztlich an der konsequenten Umsetzung. Diese Umsetzung gelingt dann, wenn wir wissen, warum wir etwas tun (Sinn) sollen. Hinzu kommt eine bessere Kommunikation – mit uns selbst und anderen. Und schließlich ist es auch eine Frage des richtigen Mindsets. Hast du die richtige, sprich förderliche Einstellung, dann siehst du viel klarer. Dann erhöhst du deine Wirkung. Dann bist du im Privatleben und im Job erfolgreich(er). Und du agierst als Vorbild, als Inspirationsquelle für dein Umfeld im Beruf, für deine Familie und für deine Freunde.

Verantwortung nicht abgeben

Viele Menschen schieben ihre Probleme gerne auf andere, begreifen aber nicht, dass sie sich dadurch selbst zum Opfer machen. Natürlich kann man die Verantwortung abgeben. Dann sind die Eltern, die Politiker, die KonkurrentInnen – oder wer auch immer – schuld an der eigenen Misere. Ebenso wünschen sich diese Menschen, dass die eigenen Probleme von anderen ‚gelöst‘ werden. Das Leben als schöner Traum? Genau den verkaufen irgendwelche Experten und machen Versprechen, was man alles werden kann – idealerweise natürlich ohne eigene Anstrengung. Zu dumm nur, dass man aus jedem Traum wieder aufwacht.

Das Mindset ist heute wichtiger denn je. Lässt du dich also von den ‚Umständen‘ bestimmen? Oder machst du dein ‚Ding‘? Wundermittel gibt es nicht. Du musst dir deine persönlichen Wunder schon selber erschaffen. Durch dein Handeln, deinen Fokus und mit der richtigen inneren, mentalen Einstellung. Denn genau das ist es: Eine Einstellung, die du täglich immer wieder neu wählst. Gehst du durchs Leben in der Annahme, dass alles schwierig ist? Oder hast du aufbauende Gedanken und Ansichten?

Mach dich auf den Weg

Der Start in ein neues Leben voller Klarheit und Sinn ist kein Traum. Die einzige Bedingung ist, dass du dich auf den Weg machst. Das gilt übrigens in guten und in schwierigen Zeiten. Auch das ist ja nur eine Frage der persönlichen Einstellung. Persönliche Krisen sind nichts anderes als Einschnitte im Leben.

Mit etwas Abstand bieten sich diese an, um Bilanz zu ziehen: Wo befinde ich mich auf meinem Weg? Wie motiviert und inspiriert bin ich in meinem Leben? Wie ist mein Energielevel, wenn ich an meinen Job denke? Was muss ich an mir selbst (da fängt alles an), meinem Umfeld und meiner Arbeit verändern, damit ich wieder so kraftvoll bin, um andere Menschen inspirieren zu können?

Nochmals: Es gibt immer eine Alternative. Manchmal muss man beruflich oder privat komplett neu beginnen. Aber innerlich aufgeben ist keine Option. Nie!

3 Tipps für das richtige Mindset

Wenn du dich fragst, wie du das richtige Mindset erhältst und du deine Wirkung auf andere erhöhen kannst, habe ich hier drei Tipps für dich:

1. Sei immer klar, in dem was du tust

Mache keine krummen Geschäfte mit deiner Lebenszeit. Verwende diese wertvolle Zeit nur für Tätigkeiten, die dich erfüllen. Alles andere ist Lebenszeitvernichtung.

2. Stell dein Licht nicht unter den Scheffel

Befasse dich mit deinem Selbstwert. Und arbeite bewusst an deiner Wirkung auf andere Menschen. Bescheidenheit ist hier falsch. Steh zu dir selbst.

3. Frage dich öfter, was dich wirklich antreibt

Nur wenn du regelmäßig reflektierst, kannst du ein bewusstes Leben führen. So kommst du dem Sinn deines Lebens auf die Spur. Wenn du weißt, was dich inspiriert, wirst du dein Leben verbessern und eine unglaubliche Wirkung auf andere haben.

EXTRA: Keystone-Gewohnheiten: So veränderst du dein Leben

Stefan Dudas
Stefan Dudas ist Leadership-Experte für Sinngebung. Der Keynote-Speaker und Buchautor legt humorvoll und tiefsinnig das Fundament für neue Denk-Ansätze. Sein Online-Impulsvortrag «Lockdown – Sinn, Wertschätzung & Motivation in schwierigen Zeiten» gibt Tipps und Impulse, wie man im Home-Office leistungsfähig und gesund bleibt. Weitere Infos: www.stefandudas.com/lockdown

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!