Zeitfresser: 7 Dinge, die deine Zeit verschwenden

3409

7. Feierabend = Fernsehen?

Die deutsche Bevölkerung sieht durchschnittlich drei Stunden und 12 Minuten pro Tag fern. Klar ist es schön, sich nach Feierabend mal berieseln zu lassen und einen entspannten Abend vor dem Fernseher zu verbringen. Das ist nicht verwerflich. Doch wenn diese Angewohnheit zur täglichen Routine wird, trägt das nicht gerade zu gesundheit und Wohlbefinden bei. Leg stattdessen auch mal ein paar Abende mit guter Lektüre, Sportprogramm oder guten Gesprächen mit Freunden ein.

Raus aus der Zeitfalle!

Der erste Schritt, um unnötige Zeitverschwendung aktiv anzugehen, ist das Erkennen deiner ganz persönlichen Zeitfresser. Wen du diesen oftmals blinden Fleck erstmal ausgemacht hast, fällt es dir sicher leichter, dich um die wichtigen Dinge im Leben zu kümmern: Gesundheit, Gemeinschaft, Sinnhaftigkeit.

Quelle: Teleschau

Unser Gratis-ePaper für dich: „Zeitmanagement“

ePaper: ZeitmanagementMehr spannende Beiträge findest du in unserem kostenlosen ePaper.

Einblick in die Themen der Ausgabe:

– Zeitmanagement: 3 Methoden, die du kennen musst
– Konflikte: Tipps gegen verhärtete Fronten
– 5 Glaubenssätze von Top-Verkäufern

ePaper kostenlos abonnieren

1
2
3
4
5
6
7
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!