Schlagwort: Motivation

Unter Motivation versteht man die Gesamtheit aller Motive (Beweggründe), die zur Handlungsbereitschaft führen bzw, das Streben des Individuums nach Zielen veranlassen.
Sie bezeichnet den Zustand einer Person, die dazu veranlasst ist, eine Handlungsalternative auszuwählen, um eine bestimmte Zielsetzung zu erreichen und der dafür sorgt, dass betreffende Person ihr Streben in Intensität und Richtung beibehält.

Aufbau und Erhalt von Motivation ist dabei eng an Persönlichkeit und Werte des betreffenden Menschen geknüpft und muss daher individuell bewertet werden.

Mitarbeiterführung: „Der Mensch steht im Mittelpunkt!“

Lesen Sie in diesem Interview, worauf es bei der Mitarbeiterführung ankommt und wie man Mitarbeiterführung richtig betreibt.

Freudenfeuer statt Sparflamme: So zünden Sie Ihren Nachbrenner!

Führungskräfte und Manager sehen sich besonderem Stress ausgesetzt. In diesem Artikel finden Sie Tipps und Informationen für eine effiziente Stressbewältigung.
Personal-Training: Potenziale der Mitarbeiter erkennen und fördern

Von Löchern, Kurven und Schüben: Drei Fragen zum Thema Mitarbeitermotivation

Wer erfolgreich am Markt agieren will, braucht ein engagiertes Team.

Höchstleistung, bitte! Wie Mitarbeitermotivation regelmäßig gemessen wird

Schritt fünf auf dem Weg zur kundenfokussierten Mitarbeiterführung: Die allermeisten Unternehmen messen Mitarbeiterzufriedenheit.

Die 5-Punkte-Checkliste: Mitarbeitermotivation in der Praxis

Tatkräftige Mitarbeiter sind die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmung. Welche Mitarbeitertypen gibt es?

Ein neuer Führungsstil: In 7 Schritten zur kundenfokussierten Mitarbeiterführung

Mitarbeiter bringen - genauso wie Spitzensportler - nur unter optimalen Bedingungen ihre Höchstleistung.
Prokrastination: Aufgaben ohne Aufschieben erledigen

Lust und Frust: Wie motiviert sind deutsche Arbeitnehmer?

Seit 2001 erhebt die Gallup GmbH jährlich unter dem Titel „Engagement Index“ eine repräsentative Studie zur Motivation deutscher Arbeitnehmer.
Prokrastination: Aufgaben ohne Aufschieben erledigen

Innerlich habe ich längst gekündigt – Ein Plädoyer für mehr Vertrauen

Besonders die Zahl der Mitarbeiter, die keinerlei emotionale Bindung zu ihrem Job haben und sogar die Interessen ihres Arbeitgebers aktiv sabotieren, ist erschreckend hoch.

Mitarbeiter mental motivieren: Einzel-, Gruppen- oder Teamcoaching?

Wenn Mitarbeiter neue Aufgaben lösen sollen, benötigen sie oft neben der fachlichen eine mentale Unterstützung.
Mit diesen Büro-Gadgets zur Entspannung im Job!

Der lustlose Mitarbeiter: Schwankungen erkennen und Leistung zielgerichtet fördern!

Training und Unterstützung der Mitarbeiter sind grundlegende Führungsaufgaben und bilden die Basis einer Beziehung zwischen dem Angestellten und dem Manager.