TikTok: Wie nutze ich es als Unternehmen sinnvoll?

369
TikTok: Wie nutze ich es als Unternehmen sinnvoll?
© rcfotostock - stock.adobe.com

Die Welt der Sozialen Medien ist sehr schnelllebig. Wir sehen regelmäßig Hypes um verschiedene Medien, etwa Vero, dass erst und den Himmel gelobt wurde, nur um dann nach wenigen Wochen mit verschiedenen Skandalen im Petto wieder in der Versenkung zu verschwinden. Das Trendnetzwerk TikTok ist dabei anders: es hält sich – nicht nur dass, es explodiert geradezu, was die Nutzerzahlen angeht.

Eine Chance für Unternehmen

Seit Dezember 2019 hat TikTok die eine Milliarde-NutzerInnen-Marke geknackt. In den weltweiten Mobile-App-Downloads hat es hat es sogar YouTube und Instagram überholt. Der exponentielle Anstieg bedeutet, dass die App TikTok wohl nicht in die Nischenrelevanz fallen wird. Der „Point of no Return“ ist erreicht; TikTok hat schon jetzt eine solide, treue Fangemeinde. Über die Hälfte der Nutzer sind dabei unter 24 Jahre alt, also eine sehr junge Plattform, die immer mehr Unternehmen für sich entdecken.

1. Unternehmensprofil anlegen auf TikTok

Solltest du dich entschieden haben mit TikTok zu arbeiten, ist dein erster Schritt die Erstellung eines Profils. Dieses solltest du direkt von TikTok verifizieren lassen, denn so besitzt du ein Unternehmensprofil. Dort kannst du nicht nur Direktnachrichten empfangen und deine anderen Social Media verlinken, sondern auch auf verschiedene Statistiken zugreifen, die dir helfen werden deine Beiträge und Zielgruppe zu analysieren.

EXTRA: Du willst deine Reichweite steigern? 3 Tipps

2. TikTok: Junge Zielgruppe ansprechen

Eines Vorneweg: Wenn deine Zielgruppe ausschließlich Personen über 30 Jahre anspricht, ist TikTok im Moment noch nicht die richtige Plattform für dich. Am Beispiel von Facebook sehen wir allerdings wie schnell sich der Altersdurchschnitt wandeln kann – werfe deshalb regelmäßig ein Auge auf die Nutzerzahlen von TikTok. Solltest du eine junge Zielgruppe erreichen wollen, dann überlege dir eine gute Strategie, etwa eine Zusammenarbeit mit InfluencerInnen.

Soziale Medien machen Arbeit: gerade TikTok ist da keine Ausnahme!

Influencer Marketing auf TikTok

Auf der App TikTok tummeln sich eine Menge Persönlichkeiten des Öffentlichen Lebens, vor allem InfluencerInnen. Deine junge Zielgruppe vertraut deren Aussagen weitaus mehr als klassischer Werbung. Finde InfluencerInnen die zu deiner Marke, deinem Produkt oder deiner Dienstleistung passen. Du kannst TikTok selbst für deine Suche benutzen, indem du nach Schlüsselwörtern suchst, die dich und dein Unternehmen repräsentieren.

3. Die Sache mit dem Algorithmus

Wann genau ein Video auf TikTok Viral geht, ist nicht vollends entschlüsselt und wird es wahrscheinlich auch nie. Eines deiner Videos kann unter gehen, während ein anderes den Geschmack deiner Zielgruppe genau trifft und hohe Reichweite erzielt. Fest steht, dass du Hashtag-Challenges nutzen solltest und von Hashtags wie „#forU“ oder „#4you“ Abstand nehmen solltest. Diese weisen auf die („ForYou“-)Startseite der Nutzer TikToks und werden häufig gebraucht, obwohl Sie der Reichweite eher schaden als zu helfen.

Fazit: Relevant oder Zeitverschwendung?

Ob TikTok nun eine Plattform für dich eine Rollen spielt oder nicht, ist hauptsächlich von deinen KundInnen und deinen Inhalten abhängig. Daneben solltest du den Zeitaufwand nicht außer Acht lassen, egal ob du mit Influencern zusammenarbeitest oder eigene Inhalte erstellst. Schließlich solltest du dir eine langfristige Strategie überlegen, nichts ist verwerflicher als ein totes Unternehmensprofil.

Dein kostenloses ePaper: Content Marketing

Kostenloses ePaper: Content MarketingMehr spannende Beiträge zum Thema findest du in unserem kostenlosen ePaper.

Einblick in die Themen der Ausgabe:

– Keine Ideen für dein Content Marketing?
– Überforderung im Vertrieb: Was tun?
– Ist dein Team zufrieden? 5 Anzeichen

Gratis-ePaper downloaden

unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!