Optimierung & Steigerung der Conversion Rate: 7 Schritte

2244

Jedes Unternehmen wünscht sich eine gut besuchte Website. Dies allein ist jedoch noch kein Indiz für den Erfolg einer Seite. Erst die Conversion Rate gibt Aufschluss darüber, wie viele Besucher schließlich vom Angebot überzeugt und als Neukunden gewonnen werden können.

Optimierung & Steigerung der Conversion Rate: Die 7 C's Oli Gardner und Dan McGaw haben 7 Muster identifiziert, die zur Erhöhung der Conversion Rate beitragen und deiner Website zu mehr Effizienz verhelfen.

1. Courtesy: Aufmerksamkeit der Besucher steuern

Interaktivität bietet viele Möglichkeiten, doch an falscher Stelle lenkt sie die Aufmerksamkeit deiner Besucher in eine ungewünschte Richtung. Vermeide deshalb die Platzierung unnötiger Links und überflüssiger interaktiver Elemente auf der Landingpage. So kann der Besucher ungestört dem roten Faden deiner Website folgen, was zu einer besseren Conversion Rate führt.

2. Coupling: Hoher Wiedererkennungswert hilft Besuchern

Gelangt der User über Werbung zu dir, sollten Landingpage und Werbung einheitlich aussehen und dieselbe Botschaft haben. So findet der Besucher sich auf Anhieb zurecht und kann sich voll und ganz auf dein Angebot einlassen – schließlich hat er genau deswegen auf die Werbung geklickt. Tritt einheitlich auf, um deine Conversion Rate zu verbessern.

3. Context: Den Nutzen des Angebots gestalterisch hervorheben

Viel bedeutender als das Produkt oder die Dienstleistung selbst ist, was der Verbraucher damit machen kann. Beispielsweise braucht kein Mensch einen Hammer – sehr wohl aber ein Werkzeug, um etwa ein Gartenhaus zu bauen. Setze das Design deiner Website bewusst ein, um den Nutzen deines Angebots einfach und ansprechend darzustellen.

EXTRA: 5 Design-Tipps, um Aufmerksamkeit zu erzeugen & Blicke zu lenken

4. Congruence: Kernbotschaft durch stringentes Design unterstützen

Erzählen Texte, Bilder und interaktive Elemente einer Website ein und dieselbe Geschichte, kann der Besucher ihr am besten folgen. Ordne deshalb jedes Element dem Hauptziel der Website unter und entferne alles, was nicht auf dieses Ziel einzahl20

5. Clarity: Mit strukturierter Klarheit zum Erfolg

Neben einem eingängigen Design sollte deine Website dem simplen Prinzip „first things first“ folgen. Priorisiere die einzelnen Bestandteile deiner Seite, sodass sich aus Verbrauchersicht eine schlüssige Struktur ergibt. Wenn du beispielsweise deine Kernbotschaft an erster Stelle und deine Marke erst danach inszenierst, bist du einer verbesserten Conversion Rate bereits einen Schritt näher.

6. Credibility: Glaubwürdig sein!

Mit Erfahrungsberichten, Kundenbewertungen, Social Signals und unabhängigen Qualitätszertifikaten gewinnst du das Vertrauen deiner Besucher und verbesserst deine Conversion Rate.

7. Continuance: Mit erfolgreichen Conversions weitere Conversions erzeugen

Wer sich einmal für dein Angebot entschieden hat, wird sich womöglich ein zweites Mal für dich entscheiden.

Nutze die Gelegenheit und biete bei einer erfolgreichen Conversion weitere Produkte, Dienstleistungen, Newsletter oder Ähnliches an. Dies kann beispielsweise in der ersten Mail an den Verbraucher oder per Pop-up geschehen.

Du willst nichts mehr verpassen?

Newsletter & ePaper

  • die besten Artikel in dein Postfach
  • unser ePaper - alle 2 Monate gratis
  • Rabattaktionen & Gewinnspiele
  • kostenlos & jederzeit abbestellbar

Paolo Anania
Paolo Anania ist Gründer und CEO von Granpasso, einem Düsseldorfer Full-Service Dienstleister für digitale Transformation. Das Hybridunternehmen aus Strategieberatung & Digital-Agentur berät internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen auf dem Weg in und durch die digitale Welt. Als Vorstandsmitglied beim BJU Düsseldorf-Niederrhein kümmert er sich zudem in besonderer Weise um Startups aus der Region. Etablierte Unternehmen greifen auf seine Expertise als Keynote-Speaker zurück.

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!