Gebäudereinigung – Warum sollten Unternehmen auf Profis setzen?

Gebäudereinigung: Eine Box mit mehreren Reinigungsutensilien.
Gebäudereinigung – Warum sollten Unternehmen auf Profis setzen? - Foto: © Friends Stock - stock.adobe.com

Ein guter Unternehmer ist sich auch darüber bewusst, dass in vielen unterschiedlichen Bereichen der erste Eindruck besonders wichtig ist. Das gilt beispielsweise  auch bei einem Besuch von Kunden oder Geschäftspartnern an der eigenen Firmenzentrale. Genauso sollte der erste Eindruck einer Filiale oder anderer Geschäftsräume schon von außen einen ansprechenden Eindruck machen. Aus diesem Grund ist es für eine Firma enorm wichtig, dass das komplette Gebäude von außen und von innen einen sauberen und ordentlichen Eindruck macht.

Viele Unternehmer würden die Wichtigkeit des gerade angesprochenen Punktes sofort unterschreiben und sehen entsprechend auch den Sinn hinter einer regelmäßigen Reinigung von Firmengebäuden. Allerdings ist eine solche professionelle Gebäudereinigung auch immer mit Kosten verbunden und das stößt wiederum bei vielen Unternehmerinnen und Unternehmern nicht unbedingt für Begeisterung. Investitionen in die regelmäßige Reinigung und ein damit verbundenes dauerhaft ordentliches Erscheinungsbild eines Firmensitzes sind allerdings nicht so einfach messbar. Das ist ein zusätzlicher Grund dafür, dass sich einige Unternehmer mit Ausgaben für die Gebäudereinigung schwer tun.

Bei vorhandenen sauberen Fassaden und ebenfalls sauberen und ordentlichen Innenräumen macht man sich um die daraus entstehende positive Wirkung nur selten Gedanken. Wobei es nicht selten vorkommt, dass es in Unternehmen rund um das Erscheinungsbild Probleme bei der generellen Sauberkeit gibt.

Aus diesem Grund ist es in den meisten Fällen sinnvoll sich professionelle Hilfe rund um die anfallenden Arbeiten beim Thema Gebäudereinigung zu holen.

Eine professionelle Gebäudereinigung bietet viele Vorteile

Wenn man als Unternehmen die finanziellen Möglichkeiten hat, dann sollte man auf jeden Fall über die Zusammenarbeit mi einer professionellen Gebäudereinigungsfirma nachdenken. Denn durch den Einsatz eines Fachmanns rund um das Thema Sauberkeit kann man den Aufwand für die Reinigung besonders gut minimieren. Eine Gebäudereinigung in Bochum durch Can Facility Services ist eine besonders angenehme Angelegenheit für Unternehmen, weil diese Gebäudereinigungsfirma alle relevanten Arbeiten übernehmen kann. Hierbei zeichnet sich dieser Anbieter vor allem auch durch ein sehr eigenständige Ausführung aller wichtigen Arbeiten rund um die Gebäudereinigung aus.

Schon das äußere Erscheinungsbild eines Firmengebäudes ist wichtig – Foto: © Reinhard Thrainer – pixabay.com

Nach einem ausführlichen Gespräch und einer ersten Beauftragung erledigt Can Facility Services alle Tätigkeiten eigenständig und zuverlässig.

Je nach Bedarf kann die Reinigungsfirma auch alle Innenräume im Unternehmen sauber halten, und zwar ohne dass sich Mitarbeiter des Unternehmens damit auseinandersetzen müssen.

Dadurch können sich die eigenen Mitarbeiter voll auf ihre eigenen Aufgaben konzentrieren und noch mehr zum Erfolg des Unternehmens beitragen.

Ein weiterer Grund dafür, dass sich eine Investition in eine professionelle Reinigungsfirma lohnt, hängt damit zusammen, dass geschulte Reinigungskräfte die Aufgaben übernehmen. Darüber hinaus verfügt eine Gebäudereinigungsfirma auch über hochwertige Putzmittel und die entsprechenden Geräte für eine fachmännische Reinigung. Dadurch kann garantiert werden, dass in allen relevanten Bereichen Sauberkeit herrscht und es unter anderem auch keine unangenehmen Gerüche durch fehlende Hygiene gibt.

Ein hohe Reinheit und Sauberkeit ist für jedes Unternehmen von großer Bedeutung, dass professionell wirken will. Schließlich wird man zum Beispiel kaum neue Investoren überzeugen können, wenn der Unternehmensstandort einen unsauberen und schmuddeligen Ersteindruck hinterlässt. Genauso ist es deutlich schwerer teure und hochwertige Produkte in unsauberen Räumen oder Geschäften zu verkaufen. Eine saubere Gebäudefassade oder auch saubere Räume fallen Besuchern zwar oft nicht bewusst auf, aber bei vorhandener Unsauberkeit setzt sich trotzdem ganz schnell ein negativer Ersteindruck fest.

Eine Reinigung von Unternehmensräumen in Eigenregie ist selten sinnvoll

Kleinere und auch eine ganze Reihe von mittleren Unternehmen tendieren häufig dazu, dass die eigenen Mitarbeiter die Reinigung der vorhandenen Räume in der Firma übernehmen sollen. Das liegt vielfach daran, dass die eigenen Mitarbeiter für diese Aufgaben kein zusätzliches Geld bekommen. Allerdings kommt es nicht selten vor, dass sich einzelne Mitarbeiter vehement gegen solche Reinigungsarbeiten wehren. Dadurch kann es ganz schnell zu Unfrieden und einer schlechten Stimmung in der Belegschaft kommen. Außerdem sind auch längst nicht alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders gut für Reinigungsaufgaben geeignet.

In den meisten Fällen lohnt es sich einfach auf ein professionelles Reinigungsunternehmen zu setzen. Schließlich bekommt man bei einer Zusammenarbeit mit einer erfahrenen Reinigungsfirma immer perfekt gereinigte Räume und auch anfallende Reinigungsarbeiten etwa an einer Gebäudefassade werden mit entsprechender Qualität erledigt.

Die eigenen Mitarbeiter des Unternehmens freuen sich mit Sicherheit ebenfalls über eine professionelle Reinigung. Schließlich übernimmt längst nicht jede Person gerne Reinigungsarbeiten und außerdem können sich die Mitarbeiter auf diese Weise komplett auf die eigentlichen Arbeiten konzentrieren.

unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein