Karriere-Check: Was macht ein Social-Media-Manager?

1557
Karriere-Check: Was macht ein Social-Media-Manager?

Die Zeiten, in denen Social Media ein reiner Zeitvertreib für den Feierabend war, sind längst vorbei. Nahezu jedes Unternehmen, das auf irgendeine Weise in der Öffentlichkeit präsent ist, sucht nach Social-Media-Managern. Du hast ein gutes Gespür für die sozialen Medien und weißt bestens über alle Eigenheiten der unterschiedlichen Plattformen Bescheid? Außerdem bist du kreativ, organisatorisch begabt und kannst generell gut mit Menschen – egal ob online oder offline? Dann könnte das Berufsbild des Social-Media-Managers wie maßgeschneidert für dich sein.

(View more Slideshows from Alphajump)

Welche Aufgaben hat ein Social-Media-Manager?

  • Zielgruppengerechten Content aufbereiten und in den sozialen Medien streuen
  • Auftritt des Unternehmens in den sozialen Medien optimieren
  • Betreuung der Social-Media-Community
  • Anzeigenplanung und -schaltung über relevante Kanäle
  • Kampagnen auf Social Media auswerten und kontrollieren

Welche Skills muss ein Social-Media-Manager mitbringen?

Als Social-Media-Manager solltest du selbstverständlich eine ausgeprägte Internetaffinität sowie das Interesse an der Social-Media-Welt mit ihren Emojis und Memes mitbringen. Da du mit der Community laufend in engem Kontakt stehst, sind nicht nur Kommunikationsfähigkeit und Textsicherheit unabdingbar, sondern auch das nötige Einfühlungsvermögen – insbesondere in kritischen Fällen, wie etwa bei Beschwerden.

EXTRA: 10 Tipps für deinen Erfolg mit Social Media [+Infografiken]

Neben diesen zwischenmenschlichen Kompetenzen sind auch dein strategisches Denken und Marketing-Wissen gefragt. Schließlich geht es dir primär um die Vermarktung und die Positionierung des Unternehmens in den sozialen Medien. Für beides brauchst du einen klaren Plan davon, welche Inhalte und wie diese Inhalte kommuniziert werden. Nicht zuletzt ist daher ein gewisses Maß an Kreativität von Vorteil.

Wie viel verdient ein Social-Media-Manager?

Das Gehalt eines Social-Media-Managers variiert für gewöhnlich sehr stark und ist abhängig von der Größe des Unternehmens sowie der eigenen Qualifikation und Berufserfahrung.

  • Einstiegsgehalt: ca. 3.000 Euro
  • Spitzengehalt: 4.500 bis 5.500 Euro

Unser Buchtipp: Follow me!

Social Media Marketing mit Facebook, Instagram und Co.

Broschiert: 555 Seiten
5. Auflage: 8. Oktober 2018
Preis: 34,90 €

Jetzt auf Amazon ansehen

Wie wird man Social-Media-Manager?

Auch wenn es nicht immer zwingend erforderlich ist, bilden meist kommunikations- oder wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge eine solide Grundlage für den Berufseinstieg. Hier können die nötigen Marketing-Kenntnisse gesammelt werden. Doch ein Studium allein reicht in den seltensten Fällen, um sich als Social-Media-Manager zu bewerben. Potenzielle Arbeitgeber lassen sich vielmehr durch Praktika, Fortbildungen oder gar eigene Social-Media-Projekte des Bewerbers überzeugen. Ein Quereinstieg ist demnach möglich und durchaus keine Seltenheit in diesem Beruf.

EXTRA: Social Media Marketing: Inken Kuhlmann-Rhinow im Experten-Interview

Unser Gratis-ePaper: Social Media

Gratis-ePaper Social MediaUnser ePaper mit den besten Tipps rund um das Thema Social Media:

→ über 55.000 Abonnenten
→ jedes Quartal eine neue Ausgabe
→ als PDF bequem in dein Postfach

Einfach anmelden und ab sofort top-informiert sein!

Gratis-ePaper downloaden

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein