Networking: 10 Gründe, warum es unerlässlich für deine Karriere ist

2981

6. Zusätzliche Ressourcenbibliothek

Einige Websites sind speziell entwickelt worden, um verschiedene Fragen von verschiedenen Nischen zu beantworten. Solch eine Plattform, die speziell auf deine Karriere ausgerichtet ist, kann eine zusätzliche Ressourcenbibliothek für dich sein. So erhältst du aktuelle Informationen über die für dich relevanten und aktuellen Karrieretrends, die du zu deinem Nutzen einsetzen kannst.

EXTRA: Kein Networking – Ein Karriere-Killer?

7. Unterstützung durch hochkarätige Personen

Jeder hat auf die eine oder andere Weise einige Hürden in seiner Karriereentwicklung durchlaufen. Dies kann auf den Mangel an verfügbaren Materialien oder auf das Fehlen finanzieller Unterstützung zurückzuführen sein. Ein gutes Networking mit hochkarätigen Persönlichkeiten kann jedoch als Unterstützung dienen, wenn es zu irgendeinem Zeitpunkt zu einer Möglichkeit kommt. Diese hochrangigen Persönlichkeiten können dir helfen, deine Herausforderungen effektiv zu bewältigen, indem sie dich entweder beraten oder mit finanziellen Mitteln unterstützen.

8. Statuszuwachs

Die Entwicklung deines Karrierestatus ist ein langfristiger Prozess, abhängig davon, wie du dich auf deinen Karriereweg konzentrierst. Top-Karrierepersönlichkeiten, die dort sind, wo sie heute sind, sind das Ergebnis des Status, den sie durch viel Networking erlangt haben. Die Kontakte, die du pflegst, beeinflussen weitgehend das Wachstum deines Status und ebnen deinen Weg für bessere Chancen in deiner Karriere.

1
2
3
4
5
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!