Wie du deine Marke auf Amazon schützt und wachsen lässt

596
Wie du deine Marke auf Amazon schützt und wachsen lässt
© Aleksei - stock.adobe.com

Wie kann ein kleines oder mittleres Unternehmen auf Amazon konkurrieren und gleichzeitig seinen Ruf für Ehrlichkeit, Integrität und Authentizität schützen? Wie schützt du als UnternehmerIn deine Marken- und geistigen Eigentumsrechte gegen skrupellose FälscherInnen und AbzockerInnen auf dem größten und am schnellsten wachsenden Markt der Welt?

Nutze die Vorteile der Amazon Markenregistrierung

Die Amazon-Markenregistrierung bietet eine Reihe leistungsstarker Marketing-Instrumente, die Unternehmen dabei helfen, ihre Marken zu schützen, ihre Marken zu vergrößern und das Potenzial für Verletzungen geistiger Eigentumsrechte zu verringern, indem gefälschte Artikel und skrupellose Praktiken weniger ethischer AnbieterInnen ausgemerzt werden.

Um an der Markenregistrierung teilzunehmen, musst du eine eingetragene und vollständig genehmigte Marke einreichen, die von einem staatlichen Marken- oder Patentamt ausgegeben wurde. Folgende Dinge musst du Amazon zukommen lassen:

  • die Registrierungs- oder Seriennummer
  • Bilder deines Logos und der Produktverpackung
  • eine Liste der für dein Produkt relevanten Kategorien
  • eine Liste der Länder, die deine Produkte herstellen oder vertreiben

Zuerst die schlechte Nachricht: Der Prozess zur Erlangung deiner Schutzmarke kann Monate dauern, auch wenn Amazon dich durch alle Schritte führen wird. Die gute Nachricht: Im Oktober 2019 hat Amazon eine Abkürzung für VerkäuferInnen eingeführt, die sich der Markenregistrierung anschließen möchten, aber noch keine Schutzmarke für ihre Marke haben.

Der Amazon-Accelerator für geistiges Eigentum

Amazon hat inzwischen erkannt, dass vielen Unternehmen die Zeit und die Ressourcen fehlen, die erforderlich sind, um sich in den manchmal heiklen bürokratischen Gewässern des Markenanmeldeverfahrens zurechtzufinden. Der Amazon Accelerator hilft dir, fachkundige rechtliche Beratung zu erhalten, um Fehler (und damit verbundene Verzögerungen) im Markenanmeldeverfahren zu vermeiden.

Du kannst deine Rechte an geistigem Eigentum auf einfachere und kostengünstigere Weise erlangen und schützen, als wenn du dich allein durch alle bürokratischen Hürden kämpfen müsstest.

Der Accelerator von Amazon bietet dir die Möglichkeit, mit einem speziell überprüften, kuratierten Netzwerk von vertrauenswürdigen Anwaltskanzleien für geistiges Eigentum in Verbindung zu treten, die Markenregistrierung zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten. Amazon hat diese Kanzleien auf Fachwissen, Erfahrung und Kundenservice überprüft.

Wenn du eine dieser Anwaltskanzleien für die Einreichung deiner Markenanmeldung in Anspruch nimmst, bietet Amazon dir und deiner Marke einen beschleunigten Zugang zum Markenschutz in den Amazon-Geschäften und lädt dich ein, an der Markenregistrierung teilzunehmen, solange deine Markenanmeldung ausstehend ist.

Mit anderen Worten, deine Markenregistrierung kann innerhalb von Wochen eingerichtet werden – ohne Monate oder sogar Jahre auf die vollständige Ausstellung deiner Marke warten zu müssen.

Amazon erhebt keine Gebühren für den Accelerator – es handelt sich im Grunde um einen Empfehlungsdienst. Du wirst zu speziell ausgehandelten Pauschalgebühren direkt mit deiner von Amazon überprüften Kanzlei verhandeln.

EXTRA: Verkaufen auf Amazon: 5 wichtige Trends

Möglicherweise möchtest du deine Accelerator Anwaltskanzlei auch mit anderen Dienstleistungen im Bereich des geistigen Eigentums beauftragen, wie zum Beispiel der Einreichung von Designschutz für Form- und Farbgestaltung, Urheberrechtsanmeldungen oder der Entwicklung ganzheitlicher Markenschutzstrategien. Über diese zusätzlichen Dienstleistungen und Gebühren verhandelst du direkt mit deiner Kanzlei.

Überlege, ob Amazons Accelerator dir helfen könnte, eine Schutzmarke zu erhalten und deine Rechte an geistigem Eigentum effizienter und kostengünstiger zu schützen.

Wenn du bereit bist, mit dem Accelerator-Dienst zu beginnen, ist der schnellste Weg, sich mit diesem zu verbinden, über die Accelerator-Seite unter dem Service Provider Network in Amazons Verkäuferzentrale.

Die Nutzung von Amazons Accelerator zur Erlangung eines Eintrags in die Markenregistrierung ist ein kluger Schachzug, wenn du deine Marke als Amazon-VerkäuferIn schnell schützen, wirksam einsetzen und wachsen lassen möchten.

Dieser Artikel wurde von Nick Heethuis auf Englisch verfasst und am 21.09.2020 auf www.forbes.com veröffentlicht. Wir haben ihn für euch übersetzt, damit wir uns mit unseren LeserInnen zu relevanten Themen austauschen können!

unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!