Ist deine Geschäftsidee wirklich gut durchdacht? [Checkliste]

233

Bevor du voller Tatendrang den Weg der Selbstständigkeit beschreitest, solltest du genau prüfen, ob deine Geschäftsidee das Zeug dazu hat, am Markt zu bestehen. Die folgende 4-Punkte-Checkliste hilft dir, dein Existenzgründungsvorhaben auf den Prüfstand zu stellen.

Gründerperson

Bringst du die notwendigen…

  • … persönlichen Voraussetzungen mit?
  • … fachlichen Voraussetzungen mit?
  • … unternehmerischen Voraussetzungen mit?

Geschäftsidee: Technologie

  • Sind die technologischen Voraussetzungen gegeben (z.B. ausreichender Entwicklungsgrad, Beherrschbarkeit)?
  • Kannst du diese Voraussetzungen (ggf. mit Unterstützung) schaffen?

Markt

  • Passt die Idee zur Branchenentwicklung?
  • Stößt du in einen Wachstumsmarkt vor?
  • Hast du tatsächlich eine Marktnische gefunden?
  • Kennst du die Vor- und Nachteile deiner Idee aus der Sicht des Marktes?
  • Kennst du deine potenziellen Kunden?
  • Gibt es für deine Idee genügend Käufer am Markt?
  • Sind deine Konkurrenten zu schlagen?
  • Kennst du deinen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz?
  • Bist du auf mögliche Reaktionen der Konkurrenz vorbereitet?
  • Wirst du deinen Preis am Markt durchsetzen können?
  • Weißt du, wie Vertrieb und Marketing aufgestellt sein müssen?

Geschäftsidee: Realisierungsaufwand

  • Kennst du die rechtlichen und kaufmännischen Grundlagen deines geplanten Unternehmens?
  • Wirst du den Vorbereitungs- und Gründungsaufwand bewältigen können?
  • Kannst du dies allein schaffen?
  • Gibt es Hilfe, Partner etc.?
  • Kennst du die notwendigen Ressourcen an Zeit, Geld und Know-how?

Quelle: www.existenzgruender.de

1 Kommentar

  1. Super Artikel der alles gut auf den Punkt bringt!
    Wir vom Rechnungsprogramm Debitoor haben auch jeden Tag mit erfolgreichen und weniger erfolgreichen Gründern zu tun. Es ist wirklich spannend zu sehen, wieviele verschiedene Geschäftsideen und Typen von Gründern es doch gibt. Wir haben einen Blogartikel, der vielleicht ganz gut als Ergänzung, gerade zum ersten Punkt der Gründerperson passt: https://debitoor.de/gruenderlounge/unternehmensgruendung/bin-ich-der-typ-fuer-ein-eigenes-unternehmen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein