12 Tipps gegen lästige Fliegen im Büro

1713
12 Tipps gegen Mücken im Büro

Besonders im Sommer ist der Appetit auf frisches Obst groß. Doch so geht es nicht nur dir, sondern auch einer Menge Insekten. So schwirren in den meisten Küchen Fruchtfliegen herum. Dieses Problem findet man nicht nur zuhause, sondern auch im Büro wieder. Denn häufig wird in Gemeinschaftsküchen Obst geteilt, weswegen es oft unabgedeckt herumliegt. So entstehen Fruchtfliegen, oder auch Taufliegen, Mostfliegen oder Essigfliegen genannt, von heute auf morgen. Sie suchen sich als Brutplätze überreifes Obst und Gemüse aus und legen ihre Eier an Stielansätze oder kaputte Stellen am Obst.

Doch nicht nur Obst und Gemüse ziehen im Büro Insekten an. Die zum Verwechseln ähnliche Trauermücke befällt gerne Blumentöpfe. Doch eines haben sie gemeinsam: Sie vermehren sich rasant und niemand will sie haben. Wie du gegen diese Plage vorgehen kannst, erfährst du in den folgenden zwölf Tipps.

EXTRA:Büro-Gesundheit: Gadgets, Gefahren & gute Ideen

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein