Wie funktioniert eigentlich eine Steueroase? [Video]

349

Jährlich wird 1 Billion Euro in der EU am Staat vorbeigeschleust. Wie kann das sein? Die Antwort ist im Prinzip relativ einfach: Steueroasen im Ausland! Diese werden nicht nur von Unternehmen genutzt, sondern auch von Privatpersonen. Und diese Steueroasen haben ein strenges Bankgeheimnis. So bleiben Unternehmen und Anleger anonym und das Heimatland weiß daher nichts von den Erträgen im Ausland.

Wie genau solche Steueroasen funktionieren und was geschehen muss, damit der Steueroasen-Tourismus abnimmt, erfahren Sie in diesem Video.

(Quelle: www.youtube.com)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein