Was sind Kopfschmerzen und wie kann man sie effektiv behandeln? [Infografik]

790
Kopfschmerzen auf der Arbeit? Diese 10 Hausmittel helfen
© baranq – stock.adobe.com

Schlechte Haltung, Wetterumschwung, zu viel Stress: Die Ursachen für Kopfschmerzen sind so vielseitig, wie die Arten des Schmerzes selbst. Jeder hat irgendwann einmal Kopfschmerzen, das zeigen auch die Zahlen der Infografik. Dabei kommt es auf die Häufigkeit und die Art des Schmerzes an. Während die Hälfte aller Menschen schon einmal schwerere Kopfschmerzen hatten, haben nur 4 Prozent der Weltbevölkerung täglich chronische Kopfschmerzen.

78 Prozent der am häufigsten vorkommenden Schmerzen sind Spannungs-Kopfschmerzen. Hierbei treten die Schmerzen im gesamten Kopf auf. Viele Menschen, die öfters Kopfschmerzen haben, wissen oft gar nicht, dass sie eventuell unter Migräne leiden. Einer der selteneren Diagnosen ist der Cluster-Kopfschmerz. Bei diesem treten zusätzlich Symptome wie eine gerötete Bindehaut, tränende Augen oder verstopfte Nasennebenhöhlen auf. Für jede dieser Arten von Kopfschmerzen gibt es eine Behandlungsmethode, an erster Stelle wird aber, bei allen Arten, Ruhe und Erholung angeraten.

(Quelle: https://www.mountsinai.org)

unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!