E-Mail-Marketing: Spickzettel für deinen starken Newsletter

741
E-Mail-Marketing: Spickzettel für deinen starken Newsletter
© deagreez – stock.adobe.com

E-Mail-Marketing – schon längst out? Von wegen! Studien zeigen, dass der klassische Newsletter unter den meistgenutzten Online-Marketing-Kanälen noch immer die Nase vorn hat. Allerdings nur dann, wenn manche Grundregeln eingehalten werden. Die folgenden 5 Schritte helfen dir dabei, deinen überzeugenden Newsletter an den Start zu bringen.

Zunächst solltest du eine Software auswählen, die zu deinem Produkt und deinen Ansprüchen passt. Inzwischen gibt es etliche Anbieter auf dem Markt, deren Lösungen zum Teil komplett kostenfrei oder zumindest sehr erschwinglich sind. Im nächsten Schritt gilt es dann, deine Zielgruppe zu definieren. Stelle dir folgende Fragen:

  • Wie alt sind deine Empfänger in etwa?
  • Was sind ihre Interessen?
  • Haben sie konkrete Probleme, bei denen du ihnen helfen kannst?

Hast du Antworten auf diese Fragen gefunden, kannst du damit beginnen, ansprechende Inhalte für deinen Newsletter zu erstellen. Sei dabei informativ, unterhaltsam und gelegentlich auch kontrovers – aber bitte mit Fingerspitzengefühl! Nach und nach kannst du dann mithilfe von Opt-in-Formularen deine Empfängerliste ausbauen, die du auf deiner Website einbindest. Neue Abonnenten gewinnst du aber vor allem dann, wenn du ihnen Mehrwert bietest, beispielsweise durch Whitepaper oder E-Books, die eine Anmeldung erfordern. Niemand wird dir seine E-Mail-Adresse einfach so schenken.

EXTRA: E-Mail-Marketing: Stefanie Günther im Experten-Interview

Zu guter Letzt: Behalte deine Zahlen im Blick! Wie viele deiner Empfänger haben den Newsletter geöffnet? Werte jede Kampagne aus und leite daraus Verbesserungsmaßnahmen für die nächsten ab. Die Optimierung ist ein nie endender Prozess.

Infografik: Spickzettel für dein E-Mail-Marketing

Infografik: Spickzettel E-Mail-Marketing

(Gefunden auf visual.ly)

5 Newsletter-Tipps: So werden deine Mails gelesen

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein