Warum du ein Mittagsschläfchen machen solltest

1900

Warum du ein Mittagsschläfchen machen solltest [Infografik]Sind deine Tage auch immer zu kurz? Vielleicht liegt es daran, dass du deine Zeit nicht optimal nutzen kannst. Helfen könnte dir dabei: ein Mittagsschlaf.

Ein bisschen Schlaf in der Mitte des Tages kann deine Batterien wieder aufladen und dafür sorgen, dass du auch den Nachmittag und Abend optimal nutzen kannst.

Tagsüber schlafen – bekommst du bei diesem Gedanken ein schlechtest Gewissen? Musst du nicht, denn du bist in guter Gesellschaft: Einstein, Da Vinci, Brahms und viele mehr waren Mittagsschläfer. Egal, ob du dir nur zwei bis fünf oder bis zu 90 Minuten Ruhe gönnst, du wirst auf jeden Fall davon profitieren.

Infografik: Fakten zum Mittagsschlaf

schlafen-buero-infografik

(Quelle: dailyinfographic.com)

unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!