Lange Stromrechnung? 10 Tipps für effektives Stromsparen

1637

4. Licht aus

Zugegeben: Das Zusammenspiel deiner Lampen im Wohnzimmer mag echt harmonisch aussehen. Aber musst du wirklich drei Lampen gleichzeitig benutzen und musst du damit wirklich für Festbeleuchtung sorgen? Insbesondere wenn du dich nicht in einem Raum aufhältst, muss das Licht dort nicht brennen. Schalte daher beim Verlassen eines Raums das Licht auch mal aus.

5. LED statt Halogen

In vielen Haushalten werden auch heute noch alte Glüh- und Halogenlampen genutzt. Um übermäßigen Stromverbrauch zu vermeiden, solltest du allerdings langfristig auf LED-Lampen umsteigen.

Eine konsequente Umstellung auf LED-Beleuchtung lohnt sich laut Stiftung Warentest bereits nach einem Jahr.

1
2
3
4
5
6
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!