Flex Office bezeichnet ein flexibles Arbeitsmodell, bei dem Ort und Dauer der Arbeitszeit variieren können. Auch wenn es bislang keine feste Definition gibt, stellt es oft eine Kombination aus Präsenzarbeit und Homeoffice dar. Es ermöglicht die Arbeit von unterschiedlichen Standorten und Arbeitsplätzen aus (siehe auch Desk Sharing) sowie die freie Einteilung der Arbeitsstunden unter Einhaltung der Vorgaben.

Was bietet Flex Office?

Als langfristige Alternative zum reinen Homeoffice bietet das Konzept die Möglichkeit auf eine selbstbestimmte Arbeitsorganisation. Es vereint die Vorteile von Teamarbeit vor Ort und konzentrierter Heimarbeit zu Hause. Dauer und Art der Arbeit lassen sich effizient und individuell auf die MitarbeiterInnen zuschneiden. Somit trägt das Modell wesentlich zur Work-Life-Balance bei. Für eine optimale Umsetzung bedarf es dabei einer soliden Vertrauensbasis zwischen ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen.

« zurück zu Existenzgründer Lexikon