LED steht für „light emitting diode„,  eine Leuchtdiode, die wenn Strom durch sie fließt leuchtet.

Einsatzgebie sind beispielsweise die Hintergrundbeleuchtung von LCD-Bildschirmen und auch immer öfter der Einsatz von LEDs als Leuchtmittel in Lampen oder Taschenlampen.

« zurck zu IT Lexikon