Unter einer Deflation versteht man im Gegensatz zur Inflation eine Unterversorgung der Wirtschaft mit Geld. Das bedeutet, dass das gesamtwirtschaftliche Angebot von Gütern die gesamtwirtschaftliche Nachfrage übersteigt.

Entstehung einer Deflation

Ursachen, die zur Entstehung einer Deflation beitragen sind beispielsweise:

  • ein Rückgang der Nachfrage
  • das Horten von Geld
  • übermäßige Besteuerung
  • die Kreditscheu der Unternehmer
  • zu teure Kredite
  • ein Rückgang der Auslandsnachfrage

Folgen einer Deflation

  • Sinken der Preise
  • Verminderung der Gewinne
  • Produktionseinschränkungen
  • Rückgang der Investitionen
  • Rückgang der Beschäftigung
  • Zunehmende Insolvenzen
  • Vorteile für den Gläubiger und Nachteile für den Schuldner

 

« zurück zu Finanz Lexikon