Eine Frist ist ein bestimmbarer Zeitraum, innerhalb welchem eine bestimmte Handlung zu vollziehen ist. Die Regelungen zur Fristberechnung finden sich in den § 187 ff. BGB. Endet eine Frist an einem Sonn- oder Feiertag, so muss die Handlung oder die Willenserklärung am nächsten Werktag, § 193 BGB abgegeben werden.

« zurck zu Recht Lexikon