IT Lexikon
Logout

Als Logout bezeichnet man den Vorgang des Abmeldens eines Benutzers von einem Computersystem.

Durch den Logout wird dem System mitgeteilt, dass ein legitimierter Benutzer seine Sitzung beendet.

Der Vorgang des Logouts kann neben dem manuellen Vorgang auch automatisiert, z.B. zeitgesteuert nach einer gewissen Zeit der Inaktivität geschehen und dient meist zur Sicherheit der Daten des Benutzers.

« zurck zu IT Lexikon