DNS steht für „Domain Name System“ und ist in vielen IP-basierten Netwerken, einer der wichtigsten Dienste.

Hauptaufgabe des DNS ist die Beantwortung von Anfragen zur Namensauflösung, wobei der vom Nutzer eingegebene Domain-Name in die zugehörige IP-Adresse aufgelöst wird, über welche dann die gewünschte Seite adressiert und abgerufen werden kann.

« zurck zu IT Lexikon