Unter Eigenleistung wird eine Leistung verstanden, die von einem Unternehmen erbracht und auch selbst genutzt wird, also nicht an Dritte veräußert wird. Dies spielt eine Rolle im Zusammenhang mit der Bilanzierung.

« zurück zu Existenzgründer Lexikon