Bei einer Inflation liegt eine Überversorgung der Wirtschaft mit Geld vor. Das bedeutet, dass die gesamtwirtschaftliche Nachfrage nach Gütern das gesamtwirtschaftliche Angebot übersteigt.

Entstehung einer Inflation

Ursachen, die zur Entstehung einer Inflation beitragen sind beispielsweise:

  • eine überhöhte Nachfrage nach Gütern
  • eine übermäßige Geldschöpfung durch die EZB
  • eine überhöhte Kreditgewährung der Banken an die private Wirtschaft
  • eine überzogene Lohnpolitik der Gewerkschaften
  • überhöhte Preisforderungen der Unternehmer
  • allgemeine Kostensteigerungen

Folgen einer Inflation

  • Preissteigerungen
  • Erhöhte Produktion
  • Steigende Umlaufgeschwindigkeit des Geldes
  • Sparguthaben werden aufgrund der rückläufigen Kapitalbildung abgehoben
  • Nachteile für den Gläubiger und Vorteile für den Schuldner

 

« zurück zu Finanz Lexikon