Die Reihenfertigung (Straßenfertigung) ist ein Organisationstyp der Fertigung. Hierbei werden die Maschinen in der Reihenfolge der Arbeitsverrichtungen hintereinander angeordnet. Es entstehen Fertigungsstraßen, wie sie beim Maschinenbau häufig anzutreffen sind.

Vor- und Nachteile der Reihenfertigung

Vorteile der Reihenfertigung

  • kurze Transportwege
  • geringe Verlustzeiten im Arbeitsablauf
  • Arbeitnehmer können ihr Arbeitstempo in gewissen Grenzen selbst bestimmen

Nachteile der Reihenfertigung

  • Arbeitsvorgänge sind zeitlich nur begrenzt aufeinander abgestimmt

« zurück zu Existenzgründer Lexikon