Schlagwort: Umsatz

Der Umsatz bezeichnet den Gesamtwert der vom Unternehmen verkauften Waren bzw. Dienstleistungen. Dieser ist für den Gewinn – und damit für die Rentabilität eines Unternehmens – von elementarer Bedeutung.

Vertriebsturbo (fast) ohne Vertrieb

Mehr Aufträge, mehr Umsatz: Faszination verkaufen

Wer als Verkäufer in der Lage ist, seine Kunden von seinem Produkt und auch von sich selbst zu begeistern, der erzielt mehr Abschlüsse und macht somit mehr Umsatz.

10 Merkmale, an denen Sie gute Kunden erkennen!

Gute Kunden müssen nicht zwangsläufig auch am meisten Geld einbringen. Gute Kunden erkennen sie an den zehn, hier aufgeführten Merkmalen.

Serviceleistungen: So entwickeln Sie ein erfolgreiches Vermarktungskonzept!

Wir wollen mit Serviceleistungen mehr Umsätze und höhere Erträge erzielen. Das betonen viele Industriegüterunternehmen seit Jahren. Doch nur wenige erzielen mit Serviceleistungen bereits den angestrebten Umsatzanteil. Das belegt eine Studie der Hochschule Mannheim und der Unternehmensberatung Peter Schreiber & Partner, Ilsfeld. Eine Ursache hierfür: Viele Unternehmen haben kein Konzept zum Vermarkten ihrer Serviceleistungen. Worauf sollte man bei dessen Erstellung achten?

Umsatzverlust durch „schlechte Körpersprache“?

Stellen Sie sich einen Mitarbeiter Ihres Unternehmens vor, der zu einem Kunden sagt: „Guten Tag! Ich habe nicht die geringste Lust auf meinen Job. Außerdem scheinen Sie mir einer der Kunden zu sein, die erst viele Fragen stellen und dann doch nichts kaufen. Trotzdem will ich jetzt mal so tun, als interessiere ich mich für sie, also: Wie kann ich Ihnen helfen?“

Kundengewinnung: 5 Tipps für eindrucksvolle Vertriebserfolge!

Neukunden gewinnen und Wettbewerber verdrängen: Dieser Artikel sagt Ihnen, wie Sie im Vertrieb erfolgreich agieren, Kunden gewinnen und Mitbewerber bezwingen.

Checkliste: Mehr Umsatz durch Stammkunden!

Lesen Sie, wie Sie Kunden ans Ihr Unternehmen binden können und so Ihren Umsatz verbessern. Tipps und Tricks zum Thema Stammkunden und Umsatzsteigerung.

Vertriebsprobleme: Schuld sind immer die Anderen

Was passiert, wenn Umsätze nicht mehr stimmen, der Deckungsbeitrag sinkt? Schuld sind dann die Konjunktur, unternehmensinterne Probleme und natürlich der Kunde.

Mehr Kunden, mehr Umsatz: So entfalten Sie Ihren Promi-Faktor

Die Aufmerksamkeit anderer Menschen ist die unwiderstehlichste aller Drogen. Öffentliche Reputation schmeichelt nicht nur dem eigenen Ego, sie macht sich auch bezahlt.

Bei Anruf Abschluss! So gewinnen Sie Kunden am Telefon

Hier finden Sie Tipps und Informationen zum Thema Kundengewinnung am Telefon, Telefonakquise, Verkaufsgespräch am Telefon.
Individuelle Angebote - so erhalten Sie den Auftrag!

Come back! (Teil IV): Maßnahmen zur Kundenrückgewinnung!

Dabei interessieren vor allem zwei Aspekte: Mit wem lohnt sich ein Neuanfang? Und: Wer will überhaupt zurück? Sodann ist zu klären: Welchen ‚Rückhol-Köder‘ wollen Sie anbieten? Wann soll dies erfolgen? Wer soll die Ex-Kunden ansprechen?