Schlagwort: Steuern

Steuern bezeichnen einen Teil des Einkommens bzw. des Vermögens eines Unternehmens, der an den Staat abgegeben werden muss. In diesem Kontext treten immer wieder Unsicherheiten und Fragen auf; es empfiehlt sich daher der Einsatz eines Steuerberaters.

Tipps für Gelassenheit und Konzentration im Job

Wenn der Prüfer zweimal klingelt: Ist Ihr Unternehmen bereit? (Teil I)

Im Verlauf eines Geschäftslebens gibt es viele Überprüfungen, die man zwangsläufig über sich ergehen lassen muss.

Der Firmenwagen – alle steuerlichen Aspekte im Überblick

Unter dem Begriff Firmenwagen versteht man die Überlassung eines betrieblichen Fahrzeugs des Arbeitgebers an den Arbeitnehmer. Da der Arbeitnehmer durch Nutzung des Fahrzeugs für...
Umsatzsteuerbefreiung für KMU: sinnvoll oder nicht?

Umsatzsteuerbefreiung für KMU – sinnvoll oder nicht?

Kleinunternehmer, die im Vorjahr einen Umsatz bis zu 17.500 Euro erzielt haben, können sich von der Umsatzsteuerplicht befreien lassen.
Die neuesten Urteile im November: Steuerrecht

Wie funktioniert das mit der Umsatzsteuer?

Als Verbraucher kennen Sie die Umsatzsteuer als Ärgernis beim Einkauf: Auf alles, was Sie einkaufen, müssen Sie zusätzlich zum Kaufpreis Umsatzsteuer zahlen.
Die neuesten Urteile im Dezember: Steuerrecht

Wie funktioniert das mit der Gewerbesteuer?

Selbständige, die vom Finanzamt nicht als Freiberufler nach § 18 des Einkommensteuergesetzes eingestuft werden, sind als Gewerbetreibende automatisch gewerbesteuerpflichtig.
Die neuesten Urteile im August 2013: Steuerrecht

Einkommenssteuer und Betriebsausgaben für kleine Unternehmen

Sie müssen für Ihren Gewinn, sofern er über dem Grundsteuerfreibetrag von derzeit 7.664 Euro liegt, Einkommenssteuer abführen.

Das Wichtigste zu Steuer und Finanzamt im Überblick

Die deutschen Steuergesetze sind gerade für Unternehmer alles andere als einfach anzuwenden. Dennoch sollte sich jeder Gründer ausführlich mit dem Thema befassen, denn selbst wenn Sie einen guten Steuerberater haben, ist es wichtig, auch selbst die wichtigsten Regelungen zum Thema zu kennen.

Steuerrücklagen rechtzeitig bilden

Ohne Steuerberater verliert ein Kleinunternehmer schon mal den Überblick über seine Steuerschulden. Vor allem dann, wenn Umsätze und Gewinne stark schwanken. Wie Sie Rücklagen richtig bilden, erfahren Sie hier.