Schlagwort: Onlineshop

Der „Online-Metzger“ Claus Böbel im Interview

Claus Böbel betreibt neben einem erfolgreichen Ladengeschäft in seinem Heimatort Rittersbach einen Online-Shop mit über 500 verschiedenen Produkten.

Marketing & Vertrieb in Online-Shops (Teil I): Einleitung und Überblick

Die Deutschen sind online! Laut einer Studie von AGOF e.V. waren im Jahr 2010 rund 50 Millionen Internetnutzer online unterwegs.

Kreative Produktvideos: Erhöhen Sie den Kaufanreiz!

Onlineshop-Betreiber können sich zunutze machen, dass User optische Reize ansprechend finden, und ihre Artikel in ihrem Shop mit kreativen Produktvideos bewerben.

Facebook-Commerce: Darauf sollten Sie als Einsteiger achten!

Das Thema F-Commerce ("F" steht für Facebook und der gesamte Begriff damit für den Handel über das soziale Netzwerk) wird in der eCommerce-Branche zurzeit heftig diskutiert.

Höhere Bestellraten, mehr Umsatz: Die wichtigsten Webshop-Tools!

Betreiber von Online-Shops wissen, wie wichtig ein gutes Marketing ist, um aus virtuellen Schaufenster-Kunden richtige Käufer zu machen.

So schützen Sie ihren Onlineshop vor Abmahnungen

Um kostspieligen Abmahnungen beim Betreiben eines Onlineshops aus dem Weg zu gehen gibt es wichtige Ratschläge, die man als Shopbetreiber beachten sollte.

eCommerce – Online-Shops auf dem Weg in eine dezentrale Zukunft!

Der Internethandel wird zunehmen dezentraler. Der Trend birgt insbesondere für kleine und mittelständische Händler mehr Chancen als Risiken, da sie sich zusammenschließen können.

Online-Shop: So erhöhen Sie Ihre Konversionsrate!

Diese 7 Tipps helfen Ihnen dabei, Ihren Online-Shop so zu optimieren, dass aus Traffic mehr Umsatz entsteht und die Besucher einen Kauf tätigen, d.h. die Konversionsrate steigt.

Online-Shopping: So gehen Sie beim Bezahlen kein Risiko ein!

Um beim Online-Shopping seine Daten zu schützen und keine verdeckten Kosten bezahlen zu müssen, gibt es einige Dinge, die man beachten soll. Diese 10 Tipps helfen dabei.

Dropshipping für ein skalierbares Wachstum im E-Commerce!

Wie jeder Unternehmer zielen auch Online Shop-Betreiber auf Wachstum und Profitabilität des eigenen Geschäfts ab. Um im klassischen Online Handel konkurrenzfähig zu sein und stetig wachsen zu können, bedarf es jedoch verschiedener, die Liquidität einschränkender, Investitionen: Warenvorfinanzierungen für ein großes Produktsortiment, Lagerhaltung, Mitarbeiter für den Warenversand und Support stellen das Fundament, führen jedoch noch nicht zu Umsatz.