Schlagwort: Krankenversicherung

Die Krankenversicherung ist eine Versicherung, an die man Mitgliedsbeiträge zahlt und somit Ansprüche bezüglich der Kostenübernahme von Behandlungskosten im Krankheitsfall erwirbt.

Krankenversicherung für Selbstständige: Gesetzlich oder Privat?

In Deutschland gilt grundsätzlich die frei Krankenkassenwahl. Die Beitragssätze für alle gesetzlichen Krankenkassen sind gesetzlich festgeschrieben. Der Beitragssatz beträgt 15,5%.

Selbstständigkeit: 10 Tipps zur Wahl der Krankenversicherung

Selbstständige sollten im Krankheitsfall gut abgesichert sein, um finanzielle Verluste zu vermeiden. Gesetzliche Krankenkassen und private Krankenversicherungen bieten unterschiedliche Leistungen und Beiträge.

Auf einen Blick: Welche Versicherungen Existenzgründer brauchen und welche nicht

Die Existenzgründung ist in finanzieller Hinsicht eine schwierige Phase, weil das zuvor erzielte regelmäßige Einkommen wegfällt und die Umsätze erst im Lauf der Zeit eintrudeln.

Private Krankenversicherung: Was kostet die PKV und wer kann sie nutzen?

Grundsätzlich gibt es in Deutschland zwei Möglichkeiten sich gegen Krankheiten und Unfälle abzusichern – die private und die gesetzliche Krankenversicherung.

Private Krankenzusatzversicherung: Das sollten Sie wissen!

Da die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung immer weiter gekürzt werden, kann eine Krankenzusatzversicherung sinnvoll sein.
Private Krankenversicherung wird teurer

Gesetzliche Krankenversicherung: Informationen zu Kassen, Beitrag, Leistung und mehr

In Deutschland besteht Versicherungspflicht. Es existieren zwei Versicherungsformen: die gesetzliche und die private Krankenversicherung.