Schlagwort: Körpersprache

Erfolgreicher Messeauftritt: Darauf sollten Unternehmer achten

Messe-PR: Die unterschätzte (Königs-)Disziplin

Messen und Ausstellungen haben als Schaufenster für Innovationen, zur nachhaltigen Kundenpflege, zur eigenen Positionierung im Wettbewerb sowie zur Imagebildung für Unternehmen nach wie vor eine herausragende Bedeutung.
Verkaufsgespräche souverän führen

Emotionales Verkaufen: Kaufsignale erkennen und für den Abschluss nutzen!

Verkäufer übersehen oft, dass der Kunde bereits zum Kauf bereit ist. Lesen Sie, an welchen Signalen Verkäufer die Kaufbereitschaft erkennen können.

Souveräne Mitarbeitergespräche: Potenziale erkennen und Karrieren fördern!

Wenn es denn sein muss, dann führen Vorgesetzte irgendwann gegen Ende des Geschäftsjahres und wenn es gar nicht mehr anders geht, eben ein Mitarbeitergespräch.
EDV- und Onlinerecht: Urteile im Dezember 2014

12 Tipps für mehr Verkaufserfolg

Ingo Vogel, der Experte für emotionales Verkaufen, gibt Ihnen zwölf Tipps wie man die persönliche Wirkung und somit den Verkaufserfolg steigern kann.

Mit Soft Skills die Kunden fesseln

Obwohl Produktschulungen keinesfalls immer Spaß machen, werden sie oftmals besser besucht als Seminare, in denen Soft Skills vermittelt werden - eigentlich seltsam.

Objektivität ist ein Mythos – die manipulative Kraft der Körpersprache

Körpersprache ist höchst manipulativ, denn Ansichten werden ganz enorm von Gestik, Mimik und äußerem Erscheinungsbild beeinflusst.

Der kleine, aber feine Unterschied: So werden Sie zum Top-Verkäufer!

Wodurch wird ein Verkäufer zum Top-Verkäufer? Ingo Vogel formuliert 7 Erfolgsfaktoren, die Spitzenverkäufer von (nur) guten Verkäufern unterscheiden.

Verpatzter Auftritt? Sorgen Sie mit Medientrainings vor! (Teil I)

In Auftritts- und Medientrainings machen sich Unternehmer und Manager fit für Reden, Präsentationen, Talkshows und den Umgang mit Journalisten.

Verhandlungstechnik (Teil I): Ordnen Sie Ihre inneren Stimmen!

Sie sitzen beim Kunden und dessen "Auftragsdrohung“ schnürt Ihnen die Kehle zu. Gedanken rasen durch Ihren Kopf. So können Sie diese ordnen.

Mehr Schein als Sein: Fassade ist (fast) alles!

Die Causa Guttenberg ist nur die Spitze des Eisberges für ein Phänomen, das auch in der Wirtschaft häufig zum Vorschein kommt: Fassade ist alles!