„Happy Leaders, Happy People, Great Results“: So klappt’s! [Rezension]

1961

Endlich hast du es geschafft – als Geschäftsführer genießt du nun den Vorteil, dir deine Zeit frei einteilen zu können. Zumindest in der Theorie. Deine Realität sieht leider nicht so rosig aus. Du verbringst immer mehr Stunden im Büro, stößt an deine Grenzen. Deine Freunde witzeln damit, dass du mit deinem Job verheiratet bist. Du lebst nur noch, um zu funktionieren. Der Druck wird immer größer und du weißt einfach nicht mehr, was du tun sollst.

Genauso erging es auch der Autorin, Coach und Unternehmensberaterin Sabine Bredmeyer. In ihrem Buch „Happy Leaders – Happy People – Great Results: Über die Kunst, ausgeglichen und erfolgreich zu führen“ behandelt sie genau das, was in Führungskräfte-Seminaren kaum Beachtung findet: Der Mensch in der Rolle als Chef oder Vorgesetzter. Die Autorin zeigt dir, wie du deine eigene Selbstbestimmtheit und Balance zurückgewinnst und dabei zeitgleich deine Mitarbeiter zu großen Erfolgen inspirierst.

EXTRA: 11 Tipps für deine Work-Life-Balance als Chef

Inhalt des Buchs: Chef sein fängt bei dir an

Die Fähigkeit, sich selbst zu managen, steht bei der Autorin stets im Mittelpunkt, schließlich fängt Leadership immer bei der Führungskraft selbst an. Wie sollst du auch als unausgeglichene und unzufriedene Führungskraft deine Mitarbeiter zu Höchstleistungen motivieren? Nur von einem ausgeglichenen Chef, dem so genannten Happy Leader, gehen effektive Impulse aus:

„Ein echter Happy Leader hat erkannt, dass er sich nicht nur um seine Firma, um die Erreichung seiner Unternehmensziele und um seine Mitarbeiter zu kümmern hat, sondern zunächst einmal um den wichtigsten Menschen in seinem Leben. Um sich selbst.“

Um also ein Happy Leader zu werden, musst du deine eigene Lebensqualität verbessern. Was du im Inneren bist, strahlst du nach außen aus. Nimmst du dir diesen Rat zu Herzen, werden deine Mitarbeiter glücklicher und engagierter und auch du wirst dadurch bessere Ergebnisse in deinem Unternehmen erzielen.

EXTRA: Die Mitarbeitermotivation – Ein kleiner Leitfaden für großes Engagement

Aufbau: Persönliche Entwicklung mit Struktur

Das Buch ist in insgesamt 8 Kapitel unterteilt, beginnt mit Informationen über die Autorin und ihrer darauf folgender Einleitung und schließt mit einer Literaturliste ab.
Happy Leading handelt davon, die Entwicklungsbereiche zu erkennen, in denen du noch etwas dazu lernen kannst, um dich in deiner Rolle als Chef wohler zu fühlen. Aus diesem Zweck hat die Autorin ein nicht lineares, sondern iteratives Model entwickelt:

Die Happy-Leading-Formel: 4 Erfolgsfaktoren

1. Der eigenen Bestimmung folgen

Wenn du nicht dafür brennst, was du tust, wirst du keine herausragenden Ergebnisse erzielen, so einfach ist das. Liebst du deine Rolle als Führungskraft, ist der Grundstein für eine erfolgreiche, ausgeglichene Selbstführung und die Führung deiner Mitarbeiter gelegt.

2. Die Psychische und physische Gesundheit

Mach dir die Wechselwirkung der beiden Faktoren bewusst. Diese sind unerlässlich für deinen Erfolg. Vernachlässige deine Gesundheit nicht. Dazu zählen gesunde Ernährung, Bewegung und ausreichender, gesunder Schlaf.

3. Die eigene Ausstrahlung und Wirkung auf andere

Der Schlüssel hierfür liegt im Unbewussten. Charismatische Happy Leader sind im Reinen mit sich selbst und wirken dadurch nach außen sehr stark. Daraus resultierend fällt es ihnen leicht, souverän mit Menschen und Situationen umzugehen.

4. Die Kunst, wirkungsvoll zu sprechen

Arbeite an deinen Kommunikationsfähigkeiten als Leader. Wirkungsvolle Kommunikation hat den größten Einfluss auf zwischenmenschliche Beziehungen jeder Art. Setzt du sie richtig ein, wirst du die erwünschten Resultate für dein Unternehmen erzielen. Das gilt insbesondere auch für Feedback-Gespräche und Konflikt-Klärungen.

5. Optimierung der Gruppenprozesse zur Nutzung der kollektiven Intelligenz

Das Verständnis für die Abläufe von Gruppenprozessen muss den Erkenntnissen der Zeit entsprechen. Zur nutzbringenden Einbeziehung der kollektiven Intelligenz empfiehlt es sich, hierfür hilfreiche Tools oder Techniken zu nutzen. Kurzum: Ein alternatives Steuerungsrepertoire muss her.

Preis & Information

Happy Leaders, Happy People, Great ResultsHappy Leaders – Happy People – Great Results: Über die Kunst, ausgeglichen und erfolgreich zu führen

Gebundene Ausgabe: 276 Seiten
Verlag: BusinessVillage (3. April 2019)
Preis: 29,95 €

Jetzt auf Amazon ansehen

Die Autorin betont an der Stelle, dass niemand zum Happy Leader geboren wird. Demnach sei Happy Leading keine Frage von Talent und habe auch wenig mit der Bespaßung seiner Mitmenschen zu tun:

„Es ist vielmehr eine Umsetzungsformel, mit der das, was wir heute darüber wissen, wie Menschen ticken und Menschen miteinander interagieren, in Unternehmen erfolgsversprechend umsetzbar wird.“

Happy Leading ist also so gesehen eine Anleitung zu einem Dauerlauf – schließlich ist das Führen eines Unternehmens eine 24-Stunden-Aufgabe. Getreu dem Motto: Selbst und ständig, nur eben nicht im klassischen Sinne. Selbstständigkeit bedeutet weder Selbstaufopferung noch Vernachlässigung von allem, was dir wichtig ist. Das ist auf lange Sicht hochgradig toxisch und begünstigt einen Burnout– oder schlimmeres. Happy Leading bedeutet in erster Linie dich selbst zu führen und auf dein eigenes Wohlergehen zu achten. Erfüllst du die Voraussetzungen eines Happy Leaders, wirst du kompetente Mitarbeiter anziehen, die gerne für dich arbeiten und herausragende Leistungen erbringen.

EXTRA: Führung mit Stil: Werde Chef der Herzen!

Fazit: Ein Praxisbuch für Führungskräfte

Mit ihrem Buch möchte Sabine Bredemeyer ihre ganz persönlichen, praktischen Erfahrungen mit Führungskräften aus mehr als 30 Jahren Berufserfahrung teilen- dieses praktische Know-How merkt man beim Lesen. Bei ihrem Ansatz steht der Mensch und dessen Persönlichkeit im Mittelpunkt: Damit hebt es sich deutlich von den vielen Management-Büchern auf dem Markt ab. Die Argumente und Methoden der Autorin erscheinen stets schlüssig und motivieren zum Umdenken.

Das Buch richtet sich gezielt an Führungskräfte, die mit ihren bisherigen Handlungsweisen im Unternehmen keinen großen Erfolg erzielen konnten und dabei selbst auf der Strecke geblieben sind. Wenn du nach konkreten Handlungsempfehlungen suchst, wie du zum attraktiven Arbeitgeber wirst, für den deine Mitarbeiter gut und gerne arbeiten, wirst du um dieses Buch nicht herumkommen.

Unser Gratis-ePaper: Agile Führung

ePaper: Agile Führung 2019Unser ePaper mit den besten Tipps rund um das Thema Mitarbeiterführung:

→ über 55.000 Abonnenten
→ jedes Quartal eine neue Ausgabe
→ als PDF bequem in dein Postfach

Einfach anmelden und ab sofort top-informiert sein!

Gratis-ePaper downloaden

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein