Effizienz im Büro: 9 Tricks, wie du sofort effektiver arbeitest

2066

4. Pausen

Schon in der Schule wurde uns beigebracht, dass Pausen wichtig sind. Doch trotzdem machen viele im Büro keine regelmäßigen Pausen. Egal, ob du gerade eine ruhige Kugel schiebst oder du vor lauter Stress nicht mehr weißt, wohin:

Gönne dir Zeit zum Durchatmen. Wer kurze Pausen einlegt, der arbeitet danach konzentrierter.

Dabei ist es entscheidend, wie du Pause machst. Nutze die Zeit und stehe unbedingt von deinem Schreibtisch auf. Am besten verlässt du dazu das Büro. Lass deinen Blick gerne in die Weite schweifen. So bekommst du den Kopf frei und kannst danach wieder effizienter zu deiner Arbeit zurückkehren.

Extra-Tipp: Verabrede dich mit Kollegen zum Mittagessen im Park. Beschäftige dich mit deinem Kopf für einige Zeit mit anderen Dingen als der Arbeit.

EXTRA: 5 Tipps, wie du durch qualitative Pausen produktiver wirst

1
2
3
4
5
6
7
8
9
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!