Mikromanagement: Vor- und Nachteile (Teil I)

1269

Es ist schwer dabei zuzusehen, wenn jemand Fehler macht. Besonders wenn man bereits weiß, wie man sie vermeidet. Zu schweigen, während andere Fehler machen ist schwieriger.

In der Unternehmensführung ist Mikromanagement ein Führungsstil.

Bei diesem nimmt der Vorgesetzte die Arbeit seiner Mitarbeiter genau unter die Lupe. Er:

  • beobachtet
  • kontrolliert
  • erinnert

Mikromanagement ist der ultimative Controlling-Managementstil. Dabei soll sichergestellt werden, dass alles nach Plan läuft.

Diese Methode ist:

  • demoralisierend
  • kontraintuitiv

Der Wunsch nach Kontrolle schafft langfristig nur mehr Probleme.

Die Vor- und Nachteile des Mikromanagements

Mikromanagement ist nicht immer ein schlechter Führungsstil. Eine intensive Verfolgung der Vorgänge kann bei kleinen Teams sinnvoll sein. Die Probleme entstehen meist, wenn das Unternehmen wächst und der Manager nicht mehr effektiv Schritt halten kann.

Vorteile des Mikromanagements

Die Nachteile des Mikromanagements sind schnell erkennbar. Dabei kann Mikromanagment in kleinen Teams und bei neuen Mitarbeitern Vorteile bieten:

  • Bessere Kontrolle der Abläufe
  • Ermöglicht genaue Kenntnisse über Metriken
  • Kann den Mitarbeitern dabei helfen auf den neuesten Stand zu sein
  • Bietet größere Zuverlässigkeit bei komplexen und kundenspezifischen Vorgängen
  • Mikromanagement bedeutet, die totale Kontrolle über ein Projekt zu haben

Ein gutes Beispiel wäre ein Manager, der mit häufigen Statusberichten informiert wird und diese regelmäßig überprüft.

Zusätzliche Anweisungen und Anleitungen können den Mitarbeitern helfen schneller zu arbeiten. Kleinere Teams können konstant arbeiten, ohne den Manager zu sehr zu belasten.

Auch bei hochkomplexen oder anpassbaren Aufträgen bietet das Mikromanagement Vorteile. Hochkomplexe Aufträge erfordern in der Regel eine Vielzahl von Anweisungen. Diese können bei einem Mikromanagementansatz bereitgestellt und verfolgt werden.

Die Probleme entstehen, wenn die Teams größer werden oder wenn sich die Mitarbeiter unterdrückt fühlen.

Unser Buchtipp: Führungskraft,Führungstechniken,Führungsmethoden,Führungsstile

fuehrungskraftWie Sie jetzt gezielt eine Führungskraft mit Persönlichkeit werden. Für Frauen und Männer

Taschenbuch: 112 Seiten
Erschienen am: 21. Oktober 2018
Preis: 8,99 €

Jetzt auf Amazon ansehen

Nachteile des Mikromanagements

„Mikromanagement“ wird häufig negativ konnotiert, denn es:

  • Verärgert die Mitarbeiter
  • Ist anfällig für menschliches Versagen auf beiden Seiten
  • Ist nicht skalierbar
  • Lässt Manager das Gesamtbild aus den Augen verlieren
  • Schädigt das Vertrauen der Mitarbeiter
  • Führt bei den Managern und den Mitarbeitern zu Burnout
  • Kann dazu führen, dass Mitarbeiter vom Mikromanagement abhängig werden
  • Erhöht die Fluktuationsrate der Mitarbeiter

Versetze dich in die Situation, dass dein Vorgesetzter:

  • konstante (oft unnötige) Fortschrittsberichte verlangt
  • deine Arbeit wie ein Falke beobachtet
  • Fehler bemängelt
  • Abweichungen von seinen eigenen Plänen kritisiert

Beim Mikromanagement vermittelst du deinen Mitarbeitern, dass du ihnen nicht genug vertraust. Das führt dazu, dass sich die Mitarbeiter über die Führungskräfte ärgern und das Vertrauen geschädigt wird.

Außerdem ist Mikromanagement nicht skalierbar.

Infografik: Mikromanagement als Abwärtsspirale

Mikromanagement entmutigt die selbständige Arbeit und Entscheidungsfindung im Team. Die Mitarbeiter verlieren ihr Vertrauen in die eigenen Handlungen und Entscheidungen, wenn alles überprüft und „korrigiert“ wird.

EXTRA: Du bist ein Kontroll-Krake? 3 Tipps zum Delegieren

Aber Mikromanagment belastet auch die Vorgesetzten. Irgendwann können die Mikromanager selbst nicht mehr mit allem Schritt halten. Dies führt entweder zu Fehlern oder zu Burnout.

In unserem zweiten Teil dieser Artikelserie erfährst du, woran du einen Mikromanager erkennst.

Dieser Artikel wurde von Ben Mulholland auf Englisch verfasst und am 20.07.2018 auf www.process.st veröffentlicht. Wir haben ihn für euch übersetzt, damit wir uns mit unseren Lesern zu relevanten Themen austauschen können!

Unser Gratis-ePaper: Agile Führung

ePaper: Agile Führung 2019Unser ePaper mit den besten Tipps rund um das Thema Mitarbeiterführung: → über 55.000 Abonnenten → jedes Quartal eine neue Ausgabe → als PDF bequem in dein Postfach Einfach anmelden und ab sofort top-informiert sein! Gratis-ePaper downloaden

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein