JVM ist die Abkürzung für „Java Virtual Machine“ und bezeichnet eine Funktion, die in Browsern integriert ist und mit der Java-Applets dargestellt werden. JVM übersetzt Java-Code in Maschinensprache, damit Java-Applets auf verschiedenen Betriebssystemen ausgeführt werden können.

« zurück zu IT Lexikon