Störungen bei YouTube: Was war da los?

78
Störungen bei YouTube: Was war da los?

Störungen bei YouTube: Was war da los?
In der Nacht zu Mittwoch (MESZ) gab es technische Störungen bei YouTube. Nutzer aus Deutschland, Mexiko, USA und Australien hatten keinen Zugang zu der Plattform. Sie sahen lediglich eine schwarze Fläche und erhielten die Aufforderung, es später erneut zu probieren.

YouTube antwortete per Twitter, bedankte sich für die Nachrichten und entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten.

Das Unternehmen hat bisher keine Angaben über die technischen Störungen gemacht. Seit dem frühen Morgen (MESZ) funktioniert die Website jedoch wieder in Deutschland.

Quelle: dpa

Du willst nichts mehr verpassen?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein