Digitales Reisen: Die 5 besten Apps für Geschäftsreisen [+Infografik]

627
Digitales Reisen: Die 5 besten Apps für Geschäftsreisen
© bruce mars - pexels.com

In der heutigen digitalen Welt können wir jederzeit über verschiedene Zeitzonen hinweg kommunizieren. Wenn es jedoch darum geht, einen wichtigen Vertrag zu unterschreiben oder eine solide und dauerhafte Geschäftsbeziehung zu pflegen, geht nichts über die persönliche Interaktion.

Mit mobilem Boardingpass das Flugzeug betreten, Hotelzimmertüren per App öffnen und das Taxi schon aus dem Flugzeug bestellen – damit dem wichtigen Treffen nichts im Wege steht, gibt es viele hilfreiche Apps, die deine Reise zum und vom Zielort so reibungslos wie möglich gestalten. Egal ob man nur wenige Städte entfernt oder auf der anderen Seite der Welt ist – Apps zur Orientierung sind gefragt und bieten den perfekten digitalen Begleiter zu deiner Reise.

5 praktische Apps für deine Geschäftsreise

1. FLIO

FLIO stellt detaillierte Informationen zu dir unbekannten Flughäfen bereit, damit du dich nicht verläufst und pünktlich zu deinem Flugzeug gelangst. Flio kennt fast jeden Winkel von fast 5.850 Flughäfen, und bietet zusätzlich interaktive Karten, auf denen die Flugsteige, die Gepäckausgabe, Lounges, Restaurants, Geschäfte und andere Bereiche dargestellt sind.

  • Die App empfiehlt dir die besten Wege, um zu einem bestimmten Flughafen oder von da zu deinem Ziel zu gelangen (mit Bus, Mitfahrgelegenheit, Taxi oder Zug).

EXTRA: Geschäftsreisen: 5 Tipps für weniger Stress

2. WiFi Map

Wenn du vermeiden möchtest, dass dir deine mobilen Daten auf der Reise ausgehen, findest du mit WiFi Map ganz schnell alle kostenlosen Wi-Fi-Spots in deiner Nähe. Die offenen Netzwerke werden von den App-Usern bereitgestellt, du bekommst Informationen über ihre Verbindung und Geschwindigkeitsqualität und sogar die Passwörter werden für dich aufgelistet.

  • Die WiFi-Karte enthält nach eigenen Angaben Informationen zu mehr als 100 Millionen Wi-Fi-Spots auf der ganzen Welt.

3. Flightradar24

Mit Flightradar 24 sind weltweit alle Flugdaten jederzeit abrufbar.

  • Dank der Live-Karte kannst du minutengenau bestimmen, wann dein Flieger landet oder startet.

Kleine Gimmicks wie das Scannen eines Flugzeugs mit deiner Smartphone-Kamera machen die App zu einem guten Zeitvertreib.

Infografik: E-Travel

Solche digitalen Erleichterungen fordern immer mehr Reisende. Beispielsweise sind Apps zur Gepäck- und Flugverfolgung für viele schon unerlässlich. 75 % greifen dabei schon heute zum Smartphone, wenn es um Gate- und Delay-Infos geht. Die folgende Infografik verdeutlicht dir nochmal, wie digital die Deutschen heutzutage schon Reisen:

Infografik: E-Travel(Quelle: horizn-studios.com | Zum Vergrößern anklicken))

4. TripIt

Auch wenn man sich noch so gut auf die Geschäftsreise vorbereitet hat, kommt es oft zu Verspätungen, der Flug ist ausgefallen oder die Boardkarte liegt noch zuhause auf dem Tisch. TripIt erleichtert die Routenplanung und Reiseorganisation, indem alle deine verschiedenen Reservierungsnummern an einem Ort gespeichert werden. Zudem lassen sich Vorgesetzte und Kollegen von unterwegs über Flugänderungen oder bestimmte Reiseinformationen benachrichtigen.

5. LoungeBuddy

Falls dann doch mal etwas schieflaufen sollte und du am Flughafen festsitzt, kannst du ganz einfach über LoungeBuddy deine nächstgelegene Ruhe-Oase finden.

  • Anstelle in den ungemütlichen Sitzen vor dem Gate zu warten, kannst du ganz einfach einen Tagespass für eine Lounge buchen und in Ruhe auf deinen nächsten Flieger warten.

Gerade wenn du viel unterwegs bist und auf neuen Flughäfen nicht genau weißt, ob du Zugang zu den Lounges hast, ist LoungeBuddy der perfekte Begleiter.

Du willst nichts mehr verpassen?

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein