Gesunde Smoothies fürs Büro: 7 leckere Rezept-Ideen

1152
Gesunde Smoothies fürs Büro: 7 leckere Rezept-Ideen
© nerudol – stock.adobe.com

Sie sind oft knallgrün, eisgekühlt und so gesund: Smoothies! Die Mix-Getränke sind tatsächlich eine simple und schnelle Möglichkeit, auch während der Arbeit genügend Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. Aber bitte denk dran: Füge keinen Zucker hinzu und verwende nur natürliche Zutaten. Die frischen Säfte werden meist aus rohen Zutaten hergestellt – das bedeutet: Wichtige Vitamine bleiben erhalten.

Da Smoothies nicht gekaut werden müssen, Kann unser Körper sie ganz einfach aufnehmen.

Das ist vor allem morgens und abends eine echte Erleichterung für unser Verdauungssystem – und damit auch für uns. Doch Smoothies sind noch mehr als nur leckere Energiespender: Spezifisch eingesetzt, fungieren sie zum Beispiel als Anti-Aging-Waffe, Immunsystem-Pusher oder Hautheiler. In unserer Galerie findest du sieben Smoothie-Ideen für jeden Geschmack. Viel Spaß beim Mixen und Genießen!

1. Frühstücks-Smoothie

Haferflocken sind wahre Energiespender, die uns bis zum Mittagessen satt machen. Für den perfekten Start in den Tag über Nacht eine Tasse Haferflocken in Mandelmilch einweichen. Am Morgen mit einer halben Banane, einem Esslöffel Mandelmus und Beeren deiner Wahl mixen. Als Topping einzelne Beeren sowie Kokossplitter und Kakao darüber streuen. Lecker!

Frühstücks-Smoothie
© wmaster890 – stock.adobe.com

EXTRA: Gesundes Business-Food mit wenig Aufwand

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein