Irrglaube: Wie gesund sind Superfoods wirklich?

2644

7. Vollkornbrot

Natürlich sind Vollkornprodukte im Vergleich zu den hellen Varianten auf jeden Fall die gesündere Alternative. Dies liegt daran, dass unser Körper die Kohlenhydrate nicht so schnell aufspalten kann und du dadurch einen viel längeren Energielieferanten hast. Logischerweise setzt auch das Hungergefühl daher erst später ein.

Allerdings nutzen viele Hersteller diese Annahmen aus. Denn viele Vollkornprodukte bestehen nur zu einem sehr geringen Anteil aus vollem Korn. Zusätzlich werden außerdem oft noch Zucker oder andere Geschmacksträger hinzugefügt.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!