Erholung beim Dax: Die Börse am Mittwoch

177
Erholung beim Dax: Die Börse am Mittwoch

Erholung beim Dax: Die Börse am Mittwoch
Vor zwei Tagen hatte der Dax mit 11.459 Punkten seinen tiefsten Punkt seit Januar 2017. Seitdem erholt er sich konstant:

  • Der Dax stieg heute in den ersten Minuten um 0,42 auf 11.826,07 Punkte.
  • Der EuroStoxx 50 verzeichnete ein Wachstum von 0,59 %.
  • Der Index der mittelgroßen deutschen Unternehmen, auch MDax genannt, erhöhte sich um 0,69 % auf 24.612,68 Punkte.

Die Anleger sind wieder mutiger geworden, sodass die Erholung des Dax auf folgenden Faktoren basiert:

  • Kräftige Gewinne an der Wall Street.
  • US-Konzerne verzeichnen gute Quartalszahlen und damit höhere Gewinnprognosen.

Unsicherheit bringt hingegen der Dialysespezialist Fresenius Medical Care (FMC) mit einer Gewinnwarnung. Die Aktien verloren mehr als 12 % und die Muttergesellschaft Fresenius SE brach mit 8 % ein.

Du willst nichts mehr verpassen?

Quelle: dpa

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein