Digital Detox: 8 Tipps, wie dir das Smartphone-Fasten gelingt

1811

5. Apps beschränken

Du hast kein altes Handy mehr? Dann kannst du auch einfach ein paar Einstellungen an deinem Smartphone ändern. Deaktiviere zum Beispiel sämtliche Pushnachrichten von Apps.

Du vermeidest digitalen Stress, indem du nicht ständig neue Benachrichtigungen checkst.

Noch besser wäre es, wenn du gewisse Apps, die deine Zeit rauben, deinstallierst – allen voran die Social-Media-Apps.

1
2
3
4
5
6
7
8
unternehmer.de
unternehmer.de ist das Wissensportal für Fach- und Führungskräfte im Mittelstand, Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein

Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!